suchen
Autoflotte

Automarken

logo Rolls-Royce



Kurzvorstellung

Rolls-Royce ist ein englischer Automobilhersteller, der seit dem Jahr 2000 zum BMW-Konzern gehört. 1884 gründete Henry Royce ein Unternehmen zum Bau und zum Vertrieb von Elektroanlagen, 1902 entstand das erstes Motorfahrzeug. 1904 erhielt Charles Rolls die Alleinverkaufsrechte für alle Fahrzeuge. Die Firmen fusionierten 1906 zur Rolls-Royce Ltd. mit Sitz in Manchester. 1911 trug der Silver Ghost erstmals die Kühlerfigur "Spirit of Ecstasy". Mit dem Wraith, dem Phantom und dem Silver Shadow entstanden stilprägende Modelle. 1973 wurde der Triebwerks-Hersteller vom Automobil-Hersteller getrennt. Die Tochter Bentley ging 1997 an VW, BMW startete 2002 einen Neubeginn mit Rolls-Royce. (Quellen: Hersteller, Wikipedia)

Modelle

img

Dawn

img

Ghost

img

Phantom

img

Wraith

Nachrichten & Heftartikel

img
Fahrbericht Rolls-Royce Phantom

Willkommen auf Wolke acht

My Car is my Castle? Darüber können sie bei Rolls-Royce nur lachen. Denn der Phantom ist keine Burg, sondern ein Schloss, das prunkvoller kaum sein könnte. Das war...


img
Markenausblick Rolls-Royce

Sonderkarossen, SUV und Stromauto

Auch eine Luxusmarke wie Rolls-Royce muss mit der Zeit gehen. Erstmals gibt es ein SUV und ein Elektroauto. Und die Sonderanfertigung "Sweptail" könnte gar der Auftakt...


img
Rolls-Royce Phantom VIII

Die Kunst des Komforts

Rolls-Royce bringt die achte Generation des Phantom auf den Markt. Er soll natürlich in vielen Bereichen besser sein als der Vorgänger – nicht nur beim Komfort.


img
Rolls-Royce Dawn Black Badge

Dunkler als die Dämmerung

Nun lässt Rolls-Royce auch den Dawn in tiefschwarzem Outfit antreten. Neben böser Optik gibt es auch mehr Kraft unter der Haube.


img
Rolls-Royce

Erster Blick auf neuen Phantom

Ein Generationswechsel beim Rolls-Royce Phantom ist selten. Die Erwartungen sind entsprechend groß – die Briten halten sie nun mit einem ersten Bild am Köcheln.


img
Rolls-Royce Sweptail

Einer wie keiner

Auf Wunsch eines Kunden baute Rolls-Royce einen Phantom zum Einzelstück namens Sweptail um – ein vier Jahre dauernder Prozess. Das Luxus-Coupé mit dem Bootsheck...


img
Antriebe

Rolls-Royce setzt weiter auf Verbrenner

Der Plug-in-Hybridantrieb gilt als schnelle Lösung zur Drosselung des CO2-Ausstoßes bei großen Autos. Rolls-Royce erteilt der Kompromiss-Technik trotzdem eine Absage.


img
Rolls-Royce Black Badge

Emily im großen Schwarzen

Die britische BMW-Tochter bietet inzwischen weltweit ihre Modelle Ghost und Wraith getunt und im tiefschwarzen Outfit an. Das soll einen verbreiteten Kundenwunsch...


img
Letzter Rolls-Royce Phantom VII

Krönender Abschluss

Nach rund 13 Jahren Bauzeit verabschiedet sich mit dem Rolls-Royce Phantom eines der sicherlich spektakulärsten Autos der Welt. Allerdings nur vorübergehend.


img
Rolls-Royce Project Cullinan

Das SUV, das keins sein will

Rolls-Royce hat sich bei seinem ersten SUV lange Zeit eher verschlossen gezeigt. Jetzt gibt es ein erstes Foto. Und eine verschämt-verschwurbelte Bezeichnung.



Fotos & Videos






Tests & Fahrberichte

img
Fahrbericht Rolls-Royce Phantom

Willkommen auf Wolke acht

My Car is my Castle? Darüber können sie bei Rolls-Royce nur lachen. Denn der Phantom ist keine Burg, sondern ein Schloss, das prunkvoller kaum sein könnte. Das war...


img
Fahrbericht Rolls-Royce Dawn

Sonnenkönig im Luftschloss

Das ist die feinste englische Art, jemanden an die frische Luft zu setzen: Wer zum ersten Mal im neuen Rolls-Royce Dawn fährt, der fühlt sich wie ein Sonnenkönig.





Modellplaner

Minis & Kleinwagen Obere Mittel-/ & Luxusklasse Kompakt-van/ & Van
Kompaktklasse Kombi Transporter
Mittelklasse Sportwagen Cabriolet
SUV/Geländewagen

Rückrufe

4 Ergebnisse

Rolls-Royce
Dawn
07. Juli bis 12. Dezember 2016
Produktionszeitraum:
07. Juli bis 12. Dezember 2016
Gründe/Maßnahmen:
Fehlerhaftes Zündmaterial in Airbags / Kopf-, Beifahrer-, Knieschutz- oder Seitenairbags lösen beim Unfall ggf. nicht richtig aus / Tausch der Airbags
Fahrzeuge (D):
305 (insgesamt)
Veröffentlicht im:
Januar 2017
Baugruppe:
Insassenschutzeinrichtung
Interner Aktionscode:
-
Vollzug erkennbar an:
-
Rolls-Royce
Ghost
Dezember 2011 bis Juni 2012
Produktionszeitraum:
Dezember 2011 bis Juni 2012
Gründe/Maßnahmen:
Programmierfehlers des Airbag-Sensors / Fahrer- und Beifahrerairbag sowie Gurtstraffer lösen ggf. bei einem Front- oder Heckcrash nicht aus / Austausch einer Variante des Airbag-Sensors
Fahrzeuge (D):
2.300 (insgesamt)
Veröffentlicht im:
November 2016
Baugruppe:
Insassenschutzeinrichtung
Interner Aktionscode:
-
Vollzug erkennbar an:
-
Rolls-Royce
Ghost
April bis Juni 2011
Produktionszeitraum:
April bis Juni 2011
Gründe/Maßnahmen:
Risse im Gehäuse der Zusatzkühlmittelpumpe des Turboladers / Kurzschluss / Erneuerung der Zusatzkühlmittelpumpe
Fahrzeuge (D):
280 (weltweit)
Veröffentlicht im:
Mai 2012
Baugruppe:
Thermomanagement
Interner Aktionscode:
keine Angabe
Vollzug erkennbar an:
keine Angabe
Rolls-Royce
Ghost
Oktober 2009 bis September 2010
Produktionszeitraum:
Oktober 2009 bis September 2010
Gründe/Maßnahmen:
"Elektromigration auf der Leiterplatte für die Zusatz-Kühlmittelpumpe des Abgasturboladers" (O-Ton Kraftfahrt-Bundesamt) / Ausfall der Zusatz-Kühlmittelpumpe, Überhitzung, Schmorbrand / Erneuerung der Zusatz-Kühlmittelpumpe.
Fahrzeuge (D):
keine Angabe
Veröffentlicht im:
Januar 2012
Baugruppe:
Thermomanagement
Interner Aktionscode:
-
Vollzug erkennbar an:
-