suchen
Autoflotte

Automarken

logo VW



Crafter im Überblick:

  • Segment: Utilities
  • Start der Baureihe: 2006
  • Karosserieform(en) (generell): Hochdachkombi

Nachrichten & Heftartikel

img
Ausgabe 08/2017

Der einstige Bruder fordert zum Duell

Seit zwei Jahrzehnten unterscheiden sich die beiden Vorzeige-Lastesel nicht mehr so stark wie heute. Der komplett selbst entwickelte Crafter fordert den Paltzhirsch...


img
VW Nutzfahrzeuge

Kundenorientierter denn je

Maßgeschneiderte Kundenlösungen spielen bei leichten Nutzfahrzeugen eine große Rolle. Volkswagen richtet seine Prozesse jetzt konsequent danach aus.


img
Transporter

Startschuss für MAN TGE

MAN wagt sich auf neues Terrain. Das für seine schweren Lkw und Busse bekannte Unternehmen nutzt seine Zugehörigkeit zum VW-Konzern, um mit dem TGE als Ableger des...


img
VW Nutzfahrzeuge

Umbaulösungen für Holzhandwerker

Auf der Messe Ligna fuhr VW Nutzfahrzeuge die Modelle Crafter, Amarok und Transporter mit umfangreichen Fahrzeugeinrichtungen für einen effizienten Arbeitseinsatz...


img
Volkswagen

Neues Mobilitätspaket für KEP-Dienste

Die Autobauer nehmen verstärkt die boomende KEP-Branche ins Visier. VW startet zur Einführung des neuen Crafter jetzt ein Rundum-Sorglos-Angebot.


img
Ausgabe 05/2017

Jetzt kommen die Kleinen

Mit dem V.KO-Dry steigt Schmitz Cargobull bei den Kofferaufbauten für Transporter ein. Die Neuen sollen sich durch ihr niedriges Gewicht, hohe Nutzlast und eine...


img
Ausgabe 01/02/2017

Variabilitäts-Künstler

In kaum einer anderen Fahrzeugklasse ist das Angebot so groß wie bei den Transportern. Wir blicken auf das Heer der 3,5-Tonner, deren hohe Wandlungsfähigkeit das...


img
Ausgabe 11/2016

Aus mobil wird Mobilität

E-Antrieb und Vernetzung wirbeln den Transportmarkt mächtig durcheinander. Neue Konzepte sind längst nicht mehr rein produktbezogen und lassen nicht mehr lange auf...


img
Ausgabe 10/2016

Der finale Trommelwirbel

Da ist er nun, der neue Crafter. Das XXL-Projekt der Niedersachsen wird endlich greifbar, auch wenn noch ein langer Weg bevorsteht. Dem Publikum zeigt er sich zur...


img
IAA Nutzfahrzeuge

VW e-Crafter kommt 2017

Gerade hat VW den neuen Crafter vorgestellt, schon wird eine Elektroversion angekündigt. Wie die aussehen wird, zeigt nun eine Studie.




Fotos & Videos




Tests & Fahrberichte

Derzeit keine Testberichte verfügbar




Modellplaner

Minis & Kleinwagen Obere Mittel-/ & Luxusklasse Kompakt-van/ & Van
Kompaktklasse Kombi Transporter
Mittelklasse Sportwagen Cabriolet
SUV/Geländewagen

Rückrufe

9 Ergebnisse

VW
Crafter
25.08 bis 13.10.2015
Produktionszeitraum:
25.08 bis 13.10.2015
Gründe/Maßnahmen:
Materialfehler im Monohydrolack kann zu einem Haftungsverlust zwischen den Decklackschichten bzw. zu Lackablösungen führen / Bei einem Unfall können die Scheiben herausfallen und sich die Zurrschienen lösen / An Fahrzeugen mit Verzurrschienen im Laderaum werden diese herausgeschnitten, die Klebeflächen an der Karosserie ebenfalls vom Lack befreit und neu lackiert. Anschließend werden die Verzurrschienen neu eingeklebt.
Fahrzeuge (D):
16
Veröffentlicht im:
März 2016
Baugruppe:
Karosserie
Interner Aktionscode:
51F4
Vollzug erkennbar an:
Die durchgeführte Rückrufaktion wird sowohl im Serviceheft als auch mit einem Aufkleber in der Nähe des Bordwerkzeuges dokumentiert.
VW
Crafter mit 105- oder 120-kW-Motor
Modelljahre 2012 und 2013
Produktionszeitraum:
Modelljahre 2012 und 2013
Gründe/Maßnahmen:
Konstruktions- oder Fertigungsfehler: der Massering des Tilgergewichts der Kardanwelle löst sich vom Trägertopf / Bruch der Kardanwelle / Ersatz des Tilgergewichts durch einen Topf ohne Massering
Fahrzeuge (D):
Rund 8.000
Veröffentlicht im:
März 2015
Baugruppe:
Motor/Abgasanlage
Interner Aktionscode:
39E4
Vollzug erkennbar an:
Aufkleber im Bereich Reserveradmulde
VW
Crafter mit nachgerüsteter Luftfederung
Oktober 2006 bis Februar 2014
Produktionszeitraum:
Oktober 2006 bis Februar 2014
Gründe/Maßnahmen:
Keine Angabe / Risse in den Befestigungsplatten der Hinterachse, "Selbststeuerungseffekt" (O-Ton KBA), Unfallgefahr / Keine Angabe
Fahrzeuge (D):
Keine Angabe
Veröffentlicht im:
Juli 2014
Baugruppe:
Fahrwerk
Interner Aktionscode:
-
Vollzug erkennbar an:
-
VW
Crafter
40. KW 2012 bis 1. KW 2013
Produktionszeitraum:
40. KW 2012 bis 1. KW 2013
Gründe/Maßnahmen:
Fehler im Zündanlassschalter / Energieverbrauch bei aus- geschalteter Zündung, Entleerung der Batterie / Erneuerung des Zündanlassschalters, Anlernen der neuen Zündschlüssel
Fahrzeuge (D):
1.573
Veröffentlicht im:
Dezember 2013
Baugruppe:
Elektrik
Interner Aktionscode:
28G5
Vollzug erkennbar an:
Servicesystem ERWIN
VW
Crafter
Modelljahr 2012
Produktionszeitraum:
Modelljahr 2012
Gründe/Maßnahmen:
Fehlerhafte Codierung mehrerer Steuergeräte, Airbag-Steuergerät mit falschem Parametersatz versehen / unerwartete Reaktionen der Airbags, des ESP und weiterer Systeme / Neucodierung der Steuergeräte, Erneuerung des Airbag-Steuergeräts
Fahrzeuge (D):
Keine Angabe
Veröffentlicht im:
Juni 2012
Baugruppe:
Sonstiges
Interner Aktionscode:
-
Vollzug erkennbar an:
-
VW
Crafter
2011
Produktionszeitraum:
2011
Gründe/Maßnahmen:
Fehler eines Zulieferers: bei der Montage von Anhängerkupplung und Abschleppöse am hinteren Querträger Schrauben mit zu geringer Festigkeit verwendet / Bauteile können sich lösen / Erneuerung der Schrauben
Fahrzeuge (D):
Keine Angabe
Veröffentlicht im:
Juni 2012
Baugruppe:
Karosserie
Interner Aktionscode:
-
Vollzug erkennbar an:
-
VW
Crafter
KW 40/2010 bis 4/2011
Produktionszeitraum:
KW 40/2010 bis 4/2011
Gründe/Maßnahmen:
Relais für zweite Batterie und externe Spannungsversorgung wird nicht angesteuert / zweite Batterie wird nicht geladen, externe Verbraucher bleiben spannungslos / Bordnetzsteuergerät erhält neue Software
Fahrzeuge (D):
604
Veröffentlicht im:
April 2012
Baugruppe:
Thermomanagement
Interner Aktionscode:
97V1
Vollzug erkennbar an:
Aufkleber nahe Bordwerkzeug, Serviceheft-Eintrag
VW
Crafter mit 5 t zul. GG
20. 06. bis 20. 11. 2006
Produktionszeitraum:
20. 06. bis 20. 11. 2006
Gründe/Maßnahmen:
Bruch einer Gewindebuchse am Nachsteller der Feststellbremse/abhängig vom Bruchverlauf, Verlust der Einstellschraube und somit der Haltewirkung/Erneuerung der Nachstellereinheit
Fahrzeuge (D):
175
Veröffentlicht im:
April 2009
Baugruppe:
-
Interner Aktionscode:
-
Vollzug erkennbar an:
-
VW
Crafter (5 t zul. GG)
13. bis 28. Januar 2008
Produktionszeitraum:
13. bis 28. Januar 2008
Gründe/Maßnahmen:
falsch gehärtete linke Antriebswelle/Risse in Flansch-nähe, Bruchgefahr/Prüfung (betroffen: Charge „S“), ggf. Erneuerung der Antriebswelle
Fahrzeuge (D):
30
Veröffentlicht im:
Februar 2009
Baugruppe:
-
Interner Aktionscode:
-
Vollzug erkennbar an:
-