Donnerstag, 30.06.2016
22.11.2006
Share |
   
 

Eon baut 150 Erdgastankstellen an Autobahnen

Aktuell wird Erdgas an rund 750 Tankstellen angeboten.

Eon Ruhrgas wird in den kommenden zwei Jahren rund 150 Erdgastankstellen an deutschen Autobahnen errichten. Damit werde es bald ein flächendeckendes Netz in Deutschland geben, teilte der Konzern am Dienstag mit. Aktuell wird Erdgas als Kraftstoff bundesweit an rund 750 Tankstellen angeboten.

Um das neue Geschäft auszubauen, habe Eon Ruhrgas die Tochtergesellschaft Eon Gas Mobil gegründet, die die neuen Anlagen in Kooperation mit den führenden Mineralölunternehmen in Deutschland bauen werde. Im Jahr 2007 sollen zunächst 60 bis 70 neue Tankanlagen errichtet werden. Weitere 60 bis 70 Anlagen sollen 2008 folgen. Eon Ruhrgas investiert nach eigenen Angaben etwa 36 Mio. Euro in den Tankstellennetzausbau. (ab)

Newsletter

Immer gut informiert.

Der Autoflotte Newsletter informiert Sie zweimal pro Woche (Di und Do) über alle wichtigen Themen aus der Fuhrparkbranche. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein.

Kommentar verfassen

Studie Car Policy

Pflicht und Kür

Exklusive Ergebnisse der Studie zur Car Policy von Fleetcompetence und Autoflotte – jetzt bestellen! | mehr

Logo_AF_hellModellplaner 2016

Richtig informiert von Abarth bis VW: Der Autoflotte-Modellplaner bietet Ihnen über 130 Neuheiten, Facelifts und neue Motorisierungen auf einen Blick! | mehr

thumb_flottenloesungenFlottenlösungen

Hier finden Sie, was Sie suchen!

Ein umfangreiches Branchenverzeichnis für die schnelle Recherche im Fuhrpark. | mehr

Firmenwagenrechner

Der neue Autoflotte
Firmenwagenrechner

Mehr Gehalt oder lieber einen Firmenwagen? Der Firmenwagenrechner rechnet Ihre Vorteile aus! | mehr