suchen
Fuhrpark-Praxis

Themenspecials

Abgas-Skandal
Themenspecial

Abgas-Skandal

Volkswagen hat Manipulationen von Abgastests bei Diesel-Fahrzeugen in den USA eingeräumt. Mitlwerweile stehen auch weitere Autobauer unter Beobachtung.

Alle Fakten, Neuigkeiten und Reaktionen bündelt Autoflotte hier im Themenspecial "Abgas-Skandal bei VW".

Volkswagen hat Manipulationen von Abgastests bei Diesel-Fahrzeugen in den USA eingeräumt. Mitlwerweile stehen auch weitere Autobauer unter Beobachtung.

Nachrichten & Heftartikel

img
ATU-Fuhrpark-Treff in Bremen

Dieselskandal und Flotten

Wie können vom Abgas-Skandal betroffene Leasingnehmer ihr Geld zurückbekommen? Welchen Schutz gibt es für Leasinggeber? Antworten auf diese Fragen gibt es Ende November...


img
VW-Abgasskandal

Gericht klärt Zuständigkeit für Klagen

Kläger, die ihre Ansprüche gegen VW und Porsche SE im Rahmen des Abgasskandals geltend machen möchten, müssen sich an das Landgericht Stuttgart wenden, entschied...


img
Marktübersicht

Leasing in Zeiten der Dieselaffäre

Der Diesel war seit jeher die Hauptantriebsart geschäftlich genutzter Fahrzeuge. Daran hat sich bis heute nichts geändert. Doch die Fuhrparkbetreiber sind über dessen...


img
Schadensersatzklage

15.000 Dieselkunden gegen VW

Viele Kläger, ein Vertreter vor Gericht: Über eine Online-Plattform wollen VW-Kunden im Abgasstreit Schadenersatz herausholen. Verbraucherschützer sehen das im Prinzip...


img
Abgas-Skandal

Rechtsschutz muss zahlen

Eine Rechtsschutzversicherung kann bei Klagen von VW-Dieselkunden nicht ohne weiteres die Zahlung verweigern.


img
Unzulässige Abschalteinrichtung

Audi ruft weitere 5.000 Dieselautos zurück

Seit einem Jahr überprüft Audi alle Motor- und Getriebevarianten auf unzulässige Abschalteinrichtungen. Jetzt wurde man beim Flaggschiff A8 fündig.


img
Diesel-Nachbesserung

HU-Probleme für Rückruf-Verweigerer

Wer im Rahmen des Dieselskandals offiziell zur Umrüstung beordert wird, sollte auch in die Werkstatt gehen. Ansonsten droht Ärger bei der nächsten Hauptuntersuchung.


img
VW-Flottenkunde

Deutsche See scheitert mit Abgasklage

Wegen der Abgasmanipulationen verlangt der Großkunde von VW Schadenersatz in Millionenhöhe. Das Landgericht Braunschweig sieht dafür aber keine rechtliche Grundlage.


img
Diesel-Cayenne mit Abschalteinrichtung

Porsche darf neue Software aufspielen

Der Autobauer startet Anfang November den Rückruf von Cayenne-Geländewagen, die mit einer unzulässigen Abschalteinrichtung versehen sind. Das KBA hat das Update...


img
Diesel

Fast alle Autobauer bieten Umtauschprämien

Nur Volvo, Ferrari und einige kleine Hersteller verzichten laut einer Analyse noch auf derartige Programme.