suchen
Fuhrpark-Praxis

Themenspecials

Flottenmarkt
Themenspecial

Flottenmarkt

News und Bilder zu Marktdaten, Zulassungszahlen und zum Marktgeschehen sowie Einschätzungen der Branchenakteure sammelt Autoflotte in diesem Themenspecial.

Der Automarkt Deutschland umfasst pro Jahr den Verkauf von rund drei Millionen Neufahrzeugen sowie sechs bis sieben Millionen Gebrauchtwagenumschreibungen. Getrieben waren die Neuzulassungen zuletzt vor allem durch ein robustes Gewerbekundengeschäft.

News und Bilder zu Marktdaten, Zulassungszahlen und zum Marktgeschehen sowie Einschätzungen der Branchenakteure sammelt Autoflotte in diesem Themenspecial.

Nachrichten & Heftartikel

img
Maserati Deutschland

Neue Ansprechpartner für Flottenkunden

Bei Maserati Deutschland verantwortet Chan Uk Jun ab sofort die Bereiche große Flotten, Leasing und RAC. Florian Binner steuert den Vertrieb an kleine und mittlere...


img
Dataforce

Schweizer Flottenmarkt im Blick

Die Flottenexperten von Dataforce haben einen neuen Standard in der Marktsegmentierung gesetzt und den relevanten Flottenmarkt in der Schweiz um die Hersteller-...


img
Volkswagen

Leichte Einbußen bei Großkunden

Während die großen Marken VW und Audi in den ersten neun Monaten an Boden verloren, legten Skoda und Seat im Flottengeschäft zu.


img
Dataforce

Flottenmarkt übertrifft Vorjahresrekord

Die Auswertung der Oktober-Neuzulassungen nach Marktsegmenten zeigt eine weiterhin dynamische Nachfrage von Flottenbetreibern und Privathaushalten


img
Ausgabe 11/2017

"Wir rennen offene Türen ein"

Frank Kemmerer, Flottenkundenchef für die Marken Mercedes-Benz und Smart, zur Elektroautostrategie, zu neuen Mobilitätskonzepten sowie zum integrierten elektronischen...


img
Dataforce-Studie

Telematik auf dem Vormarsch

Laut einer aktuellen Studie von Dataforce ist 2018 weiterhin mit einem Wachstum in der Telematik-Branche zu rechnen. Mittlere und große Flotten legen zu. Elektronische...


img
Pkw-Neuzulassungen

Stabiler Flottenmarkt im September

Die deutschen Fuhrparkleiter brachten im September mehr Neuwagen auf die Straße. Der Dieselanteil ging aber merklich zurück.


img
Ausgabe 10/2017

Ungleiches Tempo

Der Flottenmarkt bewegt sich weiter im Plus, abgesehen von zwei Ausnahmen profitieren die deutschen Marken davon aber nicht.


img
Gebrauchte Dieselautos

Restwerte weiter unter Druck

Die Kombination aus wachsendem Angebot und sinkender Nachfrage belastet laut Schwacke-Analyse Preise und Standzeiten der Dieselrückläufer.


img
Dataforce

Sommerfreuden auf dem Flottenmarkt

Im August meldeten die deutschen Fuhrparkbetreiber knapp 65.000 neue Pkw, ein Plus von 6,4 Prozent. Auch die private Nachfrage zog kräftig an.