Samstag, 28.05.2016
09.02.2016
Share |
   
Handynutzung im Auto

Fast jeder Zweite fummelt am Smartphone

Viele Autofahrer können hinter dem Steuer die Finger nicht vom Smartphone lassen.

Viele Autofahrer können die Finger nicht vom Smartphone lassen, während sie am Steuer sitzen. Bei einer Umfrage im Auftrag des Digitalverbands Bitkom erklärten 42 Prozent Befragten, dass sie beim Fahren mit dem Handy am Ohr ohne Freisprecheinrichtung telefonieren. 44 Prozent lesen Kurznachrichten auf dem Mobiltelefon. Fast jeder Vierte (23 Prozent) schreibt sogar während der Fahrt selbst. 25 Prozent lesen außerdem E-Mails, acht Prozent tippen sie auch. Das Benutzen eines Telefons am Steuer kostet 60 Euro Bußgeld und einen Punkt in Flensburg. (sp-x)

Newsletter

Immer gut informiert.

Der Autoflotte Newsletter informiert Sie zweimal pro Woche (Di und Do) über alle wichtigen Themen aus der Fuhrparkbranche. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein.

Kommentar verfassen

Studie Car Policy

Pflicht und Kür

Exklusive Ergebnisse der Studie zur Car Policy von Fleetcompetence und Autoflotte – jetzt bestellen! | mehr

Logo_AF_hellModellplaner 2016

Richtig informiert von Abarth bis VW: Der Autoflotte-Modellplaner bietet Ihnen über 130 Neuheiten, Facelifts und neue Motorisierungen auf einen Blick! | mehr

thumb_flottenloesungenFlottenlösungen

Hier finden Sie, was Sie suchen!

Ein umfangreiches Branchenverzeichnis für die schnelle Recherche im Fuhrpark. | mehr

Firmenwagenrechner

Der neue Autoflotte
Firmenwagenrechner

Mehr Gehalt oder lieber einen Firmenwagen? Der Firmenwagenrechner rechnet Ihre Vorteile aus! | mehr