suchen
22.02.2013 Alphabet International

Die halbe Million ist voll

Applaus für den Jubliäumsfahrer: Przemyslaw Wistel von Deloitte Polen nahm das 500.000ste Fahrzeug von Alphabet International, einen BMW 320d Touring, entgegen.
© Autoflotte

Am vergangenen Freitag hat Alphabet International das 500.000ste Fahrzeug an den langjährigen Kunden Deloitte Polen ausgeliefert.

Zur symbolischen Übergabe des 500.000sten Leasingfahrzeugs, das an die Beratungsgesellschaft Deloitte Polen ging, kamen auch die CEOs von Alphabet International, Norbert van der Eijnden und Ed Frederiks. Gemeinsam mit Leszek Pomorski, CEO von Alphabet Polska, übergaben sie in München einen BMW 320 d Touring persönlich an den zukünftigen Fahrer Przemyslaw Wistel, Manager bei Enterprise Risk Services, Deloitte Polen.

Alphabet International ist in 19 Ländern Europas vertreten und konnte im vergangenen Jahr den Vertragsbestand um rund sechs Prozent steigern. In Polen liegt Alphabet mit 11.376 verleasten Fahrzeugen auf Platz vier und hat dort einen Marktanteil von neun Prozent.

Der Fahrer des Jubiläumsfahrzeugs wird nicht in seinem neuen 3er Touring, sondern im Flugzeug aus dem winterlichen München zurück nach Polen reisen. „It’s faster“, sagte er gegenüber der Autoflotte. (mp)





Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2017 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
55. Verkehrsgerichtstag

Höhere Bußgelder für Smartphone am Steuer gefordert

Posten, Twittern, Texten, Googeln: Viele Autofahrer nutzen das Smartphone auch während der Fahrt. Fachleute wollen die steigende Zahl der Unfälle durch Ablenkung...


img
Faire Mietwagen

Branche verspricht Besserung

Kunden von Autovermietern berichten immer wieder über Abzocke. Eine neue Selbstverpflichtung der Branche soll diese ab sofort verhindern.


img
Fahrbericht Lexus IS

Teuflisch erneuert

Lexus, die feine Tochter von Toyota, spendiert ihrem IS eine Verjüngungskur. Die sportliche Limousine trägt jetzt ein noch grimmigeres Gesicht, verwöhnt mit einem...


img
Subaru XV

Crossover-Premiere in Genf

Subaru poliert den XV zum Modellwechsel auf. Aus dem eher unauffälligen Allrader wird ein dynamischer Crossover.


img
Nutzfahrzeug-Neuzulassungen

Transporter sorgen für Rekordjahr

Die gute gesamtwirtschaftliche Lage hat 2016 den deutschen Nutzfahrzeugmarkt angekurbelt. Auch 2017 dürfte ein gutes Jahr werden.