suchen
Anschlussgarantie

Hyundai erweitert Qualitätsversprechen

1180px 664px
Hyundai baut sein Garantieangebot aus.
©

Mit der fünfjährigen Werksgarantie setzt der Autobauer seit Jahren in der Kfz-Branche Zeichen. Jetzt gibt es neue Angebote für die Zeit danach.

Hyundai baut sein Garantieangebot aus. Wie der Importeur am Donnerstagabend mitteilte, gibt es neben der Fünf-Jahres-Garantie für Neuwagen ab sofort auch mehrstufig wählbare Garantieerweiterungspakete bis zu zehn Jahren. Der Kunde müsse sich nicht sofort beim Kauf des Fahrzeugs entscheiden, alle Pakete seien bis zum letzten Tag der Werksgarantie abschließbar, hieß es.

Nach Ablauf der Herstellergarantie hat der Pkw-Kunde demnach die Wahl zwischen zwei Produkten: Die Komplettgarantie erweitert den Rundumschutz ab Werk um bis zu drei Jahre oder einer maximalen Laufleistung von 200.000 Kilometern. Die Baugruppengarantie kann bis zum zehnten Fahrzeugjahr abgeschlossen werden. Sie umfasst die wesentlichen Teile von Motor, Getriebe, Bremsen, Abgasanlage, Lenkung, Kraftstoffanlage, Kraftübertragung, Elektrik, Klimaanlage und der Sicherheitssysteme.

Komplett- und Baugruppengarantie sind bis einschließlich des achten Jahres wahlweise in Ein-, Zwei- oder Dreijahrespaketen buchbar. Die Baugruppengarantie kann zusätzlich für das neunte und zehnte Jahr jeweils jährlich abgeschlossen werden. Die Preise bewegen sich je nach Paket und Modell zwischen 169 Euro (Einmalprämie für ein Jahr: i10, i20, i30, ix20) und maximal 879 Euro (Einmalprämie für die Komplettgarantie sechstes bis achtes Jahr: Genesis, Santa Fe, Grand Santa Fe). Die neuen Produkte sollen auch für den ab Ende des Jahres erhältlichen Ioniq bestellbar sein.

Für die Nutzfahrzeuge H-1 und H350 tritt Hyundai die ersten drei Jahre ohne Kilometerbegrenzung für alle Garantieschäden ein. Danach kann eine ein- oder zweijährige Neuwagenanschlussgarantie und jahresweise bis einschließlich zum zehnten Jahr eine Baugruppengarantie erworben werden. (se)




360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Garantie:





Fotos & Videos zum Thema Garantie

img

AUTOHAUS next - Jörg H. Rüberg. Sachmangel, Garantie, Kulanz


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2017 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Markenkampagne "What's next"

Leaseplan leitet Neupositionierung ein

Durch zukunftsorientierte Angebote will Leaseplan seinen Kunden den Einstieg in ein neues Zeitalter der Mobilität ermöglichen. Dazu startet der Leasinganbieter jetzt...


img
Aral-Studie 2017

Pole-Position für Audi

Laut der Aral-Studie 2017 gewinnen deutsche Nobelmarken in der Käufergunst: Audi und BMW verdrängen Dauersieger Volkswagen auf Rang drei.


img
Bericht

Ein Fünftel mehr Fahrverbote für Verkehrssünder

Laut einem Zeitungsbericht sprachen Gerichte und Behörden 2016 mehr als 450.000 Fahrverbote aus – im Vorjahr seien es gut 376.000 gewesen.


img
Kfz-Versicherung

Schadenmeldung muss zügig erfolgen

Wer den unfallflüchtigen Verursacher eines Parkschadens unbürokratisch selbst ermitteln will, sollte sich nicht allzu viel Zeit damit lassen. Oder gleich die Versicherung...


img
Fahrbericht Hyundai i30 N

Der Korea-GTI

Hyundai kann auch sportlich und beweist das im umkämpften Kompaktsegment. Da zeigt der i30 N, dass der zusätzliche Buchstabe einen besonders dynamischen Hintergrund...