suchen
"Arche"

ALD Automotive spendet Ford Transit

1180px 664px
Zur Freude der Kinder: ALD Automotive spendet der "Arche Berlin" einen Ford Transit.
©

Der aus den Spendengeldern des "8. Run for Charity" finanzierte Neunsitzer wurde von ALD-Geschäftsführer Karsten Rösel an das Christliche Kinder- und Jugendwerk übergeben.

ALD Automotive hat der "Arche Berlin" einen Ford Transit gespendet. Wie das Unternehmen am Montag mitteilte, wurde der aus den Spendengeldern des "8. Run for Charity" finanzierte Neunsitzer jetzt von ALD-Geschäftsführer Karsten Rösel an das Christliche Kinder- und Jugendwerk übergeben. Der Wagen ist mit Logo und Motto des wohltätigen Vereins beklebt: "Damit jedes Kind eine Chance hat".

Verwirklicht wurde die Spende auch dank der Ford-Werke, die Auslieferung wurde über das Autohaus Hugo Pfohe in Zusammenarbeit mit Carsten Blume, Verkaufsleiter Großkunden Ford, realisiert. In der Hauptstadt gibt es mittlerweile sechs Arche-Standorte, an denen täglich bis zu 1.000 Kinder und Jugendliche betreut werden. Der Transit wird künftig als Shuttle-Fahrzeug genutzt. "Wir freuen uns, mit dem Ford Transit Custom für die Arche an der richtigen Stelle helfen zu können, denn Kinder sind unsere Zukunft", sagte Rösel anlässlich der Übergabe.

Seit dem Jahr 2008 veranstaltet ALD Automotive den Spenden-Staffellauf an der Müritz, um bundesweit Kinder- und Jugendprojekte zu unterstützen. Insgesamt landeten bereits stolze 905.675 Euro im Spendentopf. Traditionell werden damit jedes Jahr neben zahlreichen Einzelprojekten einige größere Leuchtturmprojekte unterstützt.

Der Termin für den "9. Run for Charity" steht bereits fest: Der Startschuss fällt am Samstag, den 27. August – traditionell in Klink. Mit dem diesjährigen Spenden-Staffellauf will die ALD die Millionen-Spenden-Grenze knacken.

Für die gute Sache schickt auch Springer Automotive Media (SAM) jährlich seine besten Läufer. Im vergangenen Jahr stellte der Münchner Fachverlag zwei Mannschaften: die Dreier-Staffel "Flotten Rückläufer II" um AUTOHAUS-Chefredakteur Ralph M. Meunzel und die von der Autoflotte-Redaktion angeführten "Flotten Rückläufer I". (se)

360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema ALD Automotive:




Autoflotte Flottenlösung

ALD AutoLeasing D GmbH

Nedderfeld 95
22529 Hamburg


E-Mail: info@aldautomotive.com
Web: www.aldautomotive.de


Fotos & Videos zum Thema ALD Automotive

img

ALD Run for Charity 2015


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2017 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Debatte

Bundesregierung gegen Verbrenner-Verbot

Viele Briten leiden unter der schlechten Luft in ihrem Land. Die Regierung will daher in Zukunft ganz auf Elektrofahrzeuge setzen. In Deutschland winkt man ab.


img
Manipulierte VW-Diesel

Verwirrung um mögliche Stilllegung

In Deutschland sind Besitzer von rund 2,6 Millionen Autos vom VW-Abgasskandal betroffen – und müssen ihren Wagen in die Werkstatt bringen. Nur wenige tun das nicht...


img
DAT-Analyse

Flotten setzen weiterhin auf den Diesel

Fuhrparks kommen derzeit auch aus Kostengründen nicht ohne den Selbstzünder aus. Er ist für sie weiterhin die wichtigste Antriebsform.


img
Opel Corsa S

Sportlicher Lückenschluss

Zwischen einem normalen Corsa und einem Corsa OPC klafft fahrdynamisch und preislich eine große Lücke. Diese schließt ab sofort eine neue Sportversion.


img
Branchenkongress

1. Autoflotte Business Mobility Day im Oktober

Auf dem eintägigen Branchenkongress in Mainz erhalten Fuhrparkleiter zahlreiche Impulse, um ihr Unternehmen für die Mobilität der Zukunft fit zu machen.