suchen
Daimler, Linde und Shell

Wasserstoff-Tankstellennetz wächst

1180px 664px
Daimler, Shell und Linde haben weitere Wasserstoff-Stationen in Betrieb genommen.
©

Daimler, Linde und Shell haben in Sindelfingen und Pforzheim zwei weitere Stationen in Betrieb genommen. Bis zu 400 Tankstellen sind bis 2023 geplant.

Das deutsche Wasserstoff-Tankstellennetz wächst: Nach den im Juni eröffneten Stationen im hessischen Wiesbaden und Frankfurt haben Daimler, Shell und Linde in Sindelfingen und Pforzheim zwei weitere Betankungsmöglichkeiten in Betrieb genommen. In Baden-Württemberg gebe es damit nun insgesamt neun Stationen für Brennstoffzellen-Autos, hieß es in einer Mitteilung.

Bauherr der beiden Tankstellen ist Daimler, die Technik stammt von Linde. Gemeinsam mit Shell wollen die Unternehmen im Joint-Venture "H2 Mobility" den Aufbau einer Wasserstoff-Infrastruktur in Deutschland vorantreiben. Insgesamt sind derzeit 32 Stationen fertiggestellt, gefördert durch die Bundesregierung über das Nationale Innovationsprogramm Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologie (NIP). Der Bund hat sich mit 1,8 Millionen Euro am Bau beider Anlagen beteiligt. Bis 2018 sollen es bereits 100 Stationen sein. Derzeit befinden sich weitere Stationen in Deutschland in Planung oder in Bau, noch in diesem Jahr folgen zum Beispiel Anlagen in Wendlingen, Karlsruhe, München, Bremen und Kassel.

Die Grundlage für den Ausbau der Wasserstoff-Infrastruktur in Deutschland hat das Demonstrationsprojekt Clean Energy Partnerschaft (CEP) mit der Festlegung von gemeinsamen Standards und Normen gelegt. (AH)

360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Brennstoffzelle:




Autoflotte Flottenlösung

Daimler Fleet Management GmbH

Siemensstraße 7
70469 Stuttgart


E-Mail: fleetmanagement-de@daimler.com
Web: www.daimler-fleetmanagement.de


Fotos & Videos zum Thema Brennstoffzelle

img

Toyota-Fine-Comfort-Ride-Concept

img

Neues Brennstoffzellenauto von Hyundai

img

Wasserstoff-Tour mit dem Toyota Mirai

img

Mercedes-Benz F015

img

Toyota Mirai

img

Honda FCV Concept


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2017 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Fahrzeuglogistik

Mosolf integriert SAT komplett

Die SAT Sächsische Autotransport und Service GmbH war bislang ein 50:50-Joint-Venture von Mosolf und Schnellecke. Jetzt übernehmen die Kirchheimer alle Anteile.


img
Fiat Professioal

Besonderes Finanzierungsangebot

Fiat Professional und die FCA Bank bieten Gewerbetreibenden bis Ende des Jahres eine spezielle Finanzierung an, bei der die erste Rate erst nach neun Monaten fällig...


img
Toyota Fine-Comfort Ride

Sauber und bequem

Alternative Antriebe und autonome Fahrfunktionen sind in der Autobranche die Trends der Stunde. Toyota vereint mit einer Studie beides.


img
Mercedes-Benz

20 Jahre "Elchtest" der A-Klasse

Zwei Jahrzehnte ist es her, da krachte eine A-Klasse bei einem Autotest auf die Seite. Danach wurde viel gekichert beim Begriff "Elchtest". Kostprobe gefällig? Ein...


img
Neuer Audi A7

Fließend schön

Mit der Neuauflage des A7 wollen die Ingolstädter belegen, dass sie beim Design die Modelle künftig stärker differenzieren. Bei den inneren Werten ist die Verwandtschaft...