suchen
EuroNCAP-Crashtest

Noch ein Fünf-Sterne-SUV

1180px 664px
Der Range Rover Velar erreicht fünf Sterne im Crashtest.
©

SUV haben es beim Crashtest allein schon wegen ihrer Größe und der üppigen Ausstattung vergleichsweise leicht. Auch ein neuer Edel-Crossover fuhr nun die Höchstwertung ein.

Der Range Rover Velar hat im EuroNCAP-Crashtest die Höchstwertung von fünf Sternen erreicht. Der einzige Kandidat in der aktuellen Testrunde überzeugte sowohl beim Fußgänger-, Insassen- und Kinderschutz wie auch bei der Sicherheitsausstattung. Damit reiht er sich in eine lange Reihe von SUV-Modellen ein, die das aktuelle Prüfprozedere mit Bravour absolviert haben – darunter zuletzt etwa Jeep Compass, Renault Koleos und Alfa Romeo Stelvio. Zu den wenigen Nicht-SUV, die 2017 eine Fünf-Sterne-Wertung erhielten zählen Ford Fiesta, der Hyundai i30 und Seat Ibiza. (sp-x)




360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Crashtest:





Fotos & Videos zum Thema Crashtest

img

ADAC Kompatibilitäts-Crashtest bei Kleinstwagen


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2017 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
BVF-Homepage

Neuer Video-Bereich mit Fachvorträgen

Der BVF erweitert sein Internetangebot. In der Rubrik "Fuhrparkmedia" stehen ab sofort Videos zu fuhrparkrelevanten Themen bereit – kostenfrei auch für Nicht-Mitglieder.


img
Peugeot Expert als "Pharma Edition"

Tabletten-Transporter

Kühl und geräumig: Der Peugeot Expert ist nun als Pharma-Mobil zu haben. In drei Varianten.


img
Fahrbericht Mercedes X-Klasse

Im Anzug zur Arbeit

Ab November will Mercedes im Segment der sogenannten Mid-Size-Pick-ups ein kräftiges Wort mitreden, als einziger Premium-Autohersteller weltweit. Die X-Klasse soll...


img
Flottenmanagement

Leaseplan und TomTom kooperieren

Leaseplan und TomTom Telematics arbeiten künftig zusammen. Kunden von Leaseplan können künftig neueste Technologien für cloudbasiertes Flottenmanagement nutzen....


img
Studie

Benzinpreis-Apps treiben Wettbewerb

Die Markttransparenzstelle für Kraftstoffe sollte die Position der Autofahrer gegenüber den Ölkonzernen stärken und niedrigere Preise mit sich bringen. Eine Studie...