suchen
Ford Connect-Baureihe

Sauberer und mit mehr Helfern

1180px 664px
Für den Ford Tourneo Connect (Foto) und den Transit Connect Kombi ist jetzt ein neuer 1,5-Liter-Dieselmotor in verschiedenen Leistungsstufen erhältlich.
©

Um Handwerkern, Gewerbetreibenden oder auch Familien die Connect-Baureihe schmackhafter zu machen, hat Ford dieser nun sparsamere Motoren spendiert. Unter anderem.

Mit neuem Dieselmotor und zusätzlichen Assistenzsystemen ist jetzt die Connect-Baureihe von Ford bestellbar. Bei Transit Connect und Tourneo Connect ersetzt ein EU6-1,5-Liter-Dieselmotor das bisherige 1,6-Liter-Aggregat.

Für den Transit Connect Kombi mit Pkw-Zulassung ist der Selbstzünder in den Leistungsstufen mit 74 kW / 100 PS und 88 kW / 120 PS erhältlich. Voraussichtlich im Frühjahr 2016 werden die Triebwerke für alle anderen Transit Connect-Versionen (Kastenwagen und Kombi mit Lkw-Zulassung) auf das neue 1,5-Liter-Aggregat umgestellt.

Die Pkw-Version des Tourneo Connect ist mit dem 1,5-Liter-Diesel und 55 kW / 75 PS, 74 kW / 100 PS oder 88 kW / 120 PS lieferbar. Das neue Aggregat ist voraussichtlich ab Ende des Jahres für die komplette Connect-Baureihe auch mit einem neun Automatikgetriebe verfügbar.

Außerdem gibt es mit Verkehrsschilder-Erkennung, Toter-Winkel-Assistent, Fahrspur- oder Fernlicht-Assistent zusätzliche Assistenz-Systeme für alle Modelle. Das hauseigene Konnektivitätssystem "Sync 2" rundet das Paket ab.

Auf Focus-Basis

Das kleine Nutzfahrzeug Transit Connect basiert auf der Bodengruppe des Ford Focus und ist mit kurzem und langem Radstand und wahlweise als Kastenwagen mit maximal drei Sitzplätzen (nur Lkw-Zulassung) oder als Kombi mit bis zu sieben Sitzen (Lkw- oder Pkw-Zulassung) verfügbar. Der Kastenwagen wird zum Jahresende in der sparsamen Econetic-Variante erhältlich sein. Den Tourneo Connect gibt es mit kurzem Radstand und als Grand Tourneo Connect mit bis zu sieben Sitzen.´(sp-x) 

360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Hochdachkombi:





Fotos & Videos zum Thema Hochdachkombi

img

VW Caddy Maxi (2016)

img

Citroën Berlingo


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2017 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Fahrzeuglogistik

Mosolf integriert SAT komplett

Die SAT Sächsische Autotransport und Service GmbH war bislang ein 50:50-Joint-Venture von Mosolf und Schnellecke. Jetzt übernehmen die Kirchheimer alle Anteile.


img
Fiat Professioal

Besonderes Finanzierungsangebot

Fiat Professional und die FCA Bank bieten Gewerbetreibenden bis Ende des Jahres eine spezielle Finanzierung an, bei der die erste Rate erst nach neun Monaten fällig...


img
Toyota Fine-Comfort Ride

Sauber und bequem

Alternative Antriebe und autonome Fahrfunktionen sind in der Autobranche die Trends der Stunde. Toyota vereint mit einer Studie beides.


img
Mercedes-Benz

20 Jahre "Elchtest" der A-Klasse

Zwei Jahrzehnte ist es her, da krachte eine A-Klasse bei einem Autotest auf die Seite. Danach wurde viel gekichert beim Begriff "Elchtest". Kostprobe gefällig? Ein...


img
Neuer Audi A7

Fließend schön

Mit der Neuauflage des A7 wollen die Ingolstädter belegen, dass sie beim Design die Modelle künftig stärker differenzieren. Bei den inneren Werten ist die Verwandtschaft...