suchen
14.03.2016 Light + Building 2016

Sortimo präsentiert Einrichtungslösung

Sortimo zeigt einen speziell auf das Handwerk abgestimmten Umbau des Caddy Kastenwagen.
© Sortimo

Die Fachmesse Light + Building findet vom 13. bis 18. März in Frankfurt am Main statt. Der Aufbauten-Spezialist ist mit Volkswagen Nutzfahrzeuge am Start.

Sortimo präsentiert auf der Weltleitmesse für Licht und Gebäudetechnik in Frankfurt am Main einen speziell auf das Handwerk abgestimmten Umbau auf Basis des Volkswagen Caddy Kastenwagen. Die Einrichtungsblöcke enthalten Fachbodenwannen mit Trennblechen, Schubladen sowie vielfältige Boxen. Zudem gibt es Gasflaschenhalterung und Werkbank sowie ein "ProSafe"-Systems mit 16 speziellen Ladungssicherungspunkten am Boden und weiteren integrierten Zurrpunkten in der Fahrzeugeinrichtung.

Ebenfalls vor Ort: der E-Load Up von Volkswagen. Der Elektro-Stadtlieferwagen bietet bis zu einem Kubikmeter Ladevolumen und hat eine Reichweite von rund 150 Kilometern, damit ist er in der Handwerksbranche beispielsweise für Wartungstechniker interessant.

Die Fachmesse Light + Building findet vom 13. bis 18. März in Frankfurt am Main statt. Der Aufbauten-Spezialist ist mit Volkswagen Nutzfahrzeuge auf dem Gemeinschaftsstand des ZVEH (Zentralverband der Deutschen Elektro- und Informations-technischen Handwerke) in Halle 8 zu sehen. Die Messe erwartet rund 2.500 Aussteller und mehr als 200.000 internationale Fachbesucher. (af)



Mehr zum Thema Sortimo:






Ihr Kommentar zum Artikel

Alle

logo Mehr zu VW

© Copyright 2016 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Bundestagsfahrdienst

BwFuhrparkService übernimmt 2017

Der Bundestag will mit der Neuvergabe seiner Fahrbereitschaft auch umweltpolitisch ein Zeichen setzen. Künftig sollen auch für Elektroautos zum Einsatz kommen.


img
Zukunft der Mercedes-Motoren

Aus eigenem Antrieb

Leichter, leiser und sparsamer. Nie zuvor krempelte der Stuttgarter Autobauer derart massiv sein Motorenprogramm um. Abschied vom V6, Debüt für eine Weltneuheit.


img
Fahrbericht Mazda3 Facelift

Im Detail verbessert

Die Ansprüche in der Kompaktklasse steigen, der Wettbewerb ist hart. Mazda spendiert seinem Modell 3 nun eine Renovierung. Im Vordergrund standen neben Komfort und Konnektivität auch Sicherheit und Qualität.


img
Verkehrssicherheit

Gefahren frühzeitig erkennen

Mit der Anwendung "X2Safe" will der Autozulieferer ZF schwache Verkehrsteilnehmer wie Fußgänger oder Fahrradfahrer im Straßenverkehr besser schützen.


img
EU-Kommission

Grünes Licht für geänderte Pkw-Maut

Deutschland und die EU-Kommission duellierten sich erbittert um die Pkw-Maut. Nun willigt Verkehrsminister Dobrindt in Nachbesserungen ein – und Brüssel ist einverstanden. Prompt werden aber Zeifel laut.