suchen
Maserati Deutschland

Neue Ansprechpartner für Flottenkunden

1180px 664px
Chan Uk Jun und Florian Binner
©

Bei Maserati Deutschland verantwortet Chan Uk Jun ab sofort die Bereiche große Flotten, Leasing und RAC. Florian Binner steuert den Vertrieb an kleine und mittlere Fuhrparks sowie das Remarketing.

Maserati Deutschland verstärkt den Firmenwagenbereich personell. Ab sofort fungieren Chan Uk Jun und Florian Binner als neue Ansprechpartner für Flottenkunden. Laut Mitteilung wird sich Jun als "Fleet Sales Manager Central Europe" vor allem um große Flotten, Leasing und RAC kümmern. Binner übernimmt die Position des "Fleet Sales Manager Central Europe", seine Tätigkeitsschwerpunkte sind kleine und mittlere Flotten sowie das Remarketing.

Die beiden Fuhrparkprofis blicken auf langjährige Branchenerfahrung zurück. Jun (45) arbeitet bereits seit mehr als zehn Jahren im Flottenvertrieb, unter anderem für Mercedes-Benz und zuletzt sieben Jahre lang bei Hyundai und Kia. Binner (29) war unter anderem im Key Account Management bei Peugeot und bei Dekra Automotive Solutions tätig. (rp)

360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Flottengeschäft:





Fotos & Videos zum Thema Flottengeschäft

img

AUTOHAUS next - Jürgen Ohr: Small Commercials effektiv betreuen

img

Autoflotte Tipp-Serie Fuhrparkmanagement von Jürgen Ohr - Teil 1

img

Post Streetscooter-Produktion in Aachen

img

Autoflotte Business Talk sponsored by Jaguar Land Rover

img

FCA-Flottentag 2017

img

Autoflotte FuhrparkMonitor 2016


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2017 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Autoflotte TopPerformer 2017

Die besten Marken, Modelle und Dienstleister

Die "Autoflotte TopPerformer 2017" standen beim dritten Autoflotte FuhrparkMonitor in Frankfurt im Rampenlicht. Dieses Jahr ging die begehrte Auszeichnung an insgesamt...


img
Fahrbericht Volvo XC40

Der coole Cousin

Volvos SUV-Familie bekommt 2018 Nachwuchs. Bereits in seinem ersten Jahr soll der kompakte XC40 zum Bestseller der Schweden aufsteigen. Für einen erfolgreichen Karrierestart...


img
"Kompetenzzentrum Batteriezelle"

BMW investiert 200 Millionen Euro

Der Autobauer will seine Technologiekompetenz für Batteriezellen erweitern und dafür 200 Millionen Euro investieren. In München wurde der Grundstein für ein "Kompetenzzentrum...


img
Wegen drohender Fahrverbote

Nissan gibt "Innenstadtgarantie" für Diesel

Weil auch fabrikneuen Dieselautos im kommenden Jahr Fahrverbote drohen, bleiben zurzeit die Käufer weg. Nissan steuert nun mit einer ungewöhnlichen Garantie gegen.


img
Datenklau bei Uber

Potenzieller Investor wurde als Erster informiert

Nach Unternehmensangaben hat der Fahrdienst-Vermittler zunächst einen möglichen Investor über den Datenklau informiert. Die Softbank erwägt rund zehn Milliarden...