suchen
Mercedes C-Klasse und GLC

Mehr Ausstattung, neue Pakete

1180px 664px
Speziell für C-Klasse Limousine und Kombi wurde ein neues Sondermodell aufgelegt, das unter anderem 18-Zoll-AMG-Räder und LED-Scheinwerfer bietet.
©

Mehr Ausstattung, neue Pakete Mercedes baut zum Modelljahr 2018 für C-Klasse und GLC das Angebot an Konnektivitätstechnik aus. Obendrauf gibt’s ein neues Sondermodell und zusätzliche Ausstattungspakete.

Mercedes rüstet zum Modelljahr 2018 alle Karosserievarianten der C-Klasse und des GLC mit kleinen technischen Neuerungen auf. Außerdem werden ein Sondermodell und verschiedene Ausstattungspakete neu ins Programm genommen.

Als generelle Neuerung gibt es künftig für alle Fahrzeuge der genannten Baureihen für die Audiosysteme 20 USB und 20 CD optional eine Smartphone-Integrationsfunktion via Apple Carplay und Android Auto. Dies ermöglicht unter anderem den Zugriff aufs Handy auch per Sprachbefehl. Neu ist außerdem eine Office-Funktion für die Me-Connect-Dienste, die Datenzugriffe wie am Rechner im Büro erlaubt.

Speziell für C-Klasse Limousine und Kombi wurde ein neues Sondermodell aufgelegt. Dieses bietet 18-Zoll-AMG-Räder, LED-Scheinwerfer, Ambientebeleuchtung, ein unten abgeflachtes Sportlenkrad und Zierteile aus schwarzem, offenporigem Eschenholz.

Für Coupé und Cabriolet der C-Klasse ist künftig die Night Edition bestellbar. Diese zeichnet sich außen durch 19-Zoll-AMG-Räder und einen Diamantgrill mit schwarzen Pins aus. Zudem gibt es ein AMG-Line-Interieur, das zusätzlich um ein unten abgeflachtes Sportlenkrad mit Leder-Mikrofaser-Bezug erweitert wurde.

Schließlich gibt es für das C-Klasse Cabriolet mehr Serienausstattung. Künftig beinhaltet diese einen Tempomat sowie das Fondsicherheitspaket mit Sidebags und adaptiven Gurtkraftbegrenzern für die Rückbank. Das Komfort-Paket wird um eine teilautomatische Restkofferraum-Abtrennung erweitert. Neu im Programm ist zudem das Style-Paket, welches sich durch eine Polsterung in Ledernachbildung Artico/Mikrofaser Dinamica auszeichnet. (sp-x)




360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Ausstattungspaket:




Autoflotte Flottenlösung

Mercedes-Benz Connectivity Services GmbH

Siemensstraße 7
70469 Stuttgart

Tel: +49 711 17 39012

E-Mail: connect-business@daimler.com
Web: www.connectivity.mercedes-benz.com


Fotos & Videos zum Thema Ausstattungspaket

img

Renault Scénic Initiale Paris

img

Opel Insignia Exclusive

img

Seat Ateca FR


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2017 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Neue Bußgeldregeln

Verkehrssünder werden ab sofort härter bestraft

Autofahrer, die Rettungsgassen blockieren oder während der Fahrt mit dem Smartphone hantieren, müssen ab sofort mit deutlich höheren Strafen rechnen. Entsprechende...


img
Fachmesse eMove 360

Spannende Lösungen

Wie kann die E-Mobilität massentauglich werden? Die weltgrößte Messe zur neuen Antriebstechnik gibt vor allem Antworten rund ums Thema Laden. Gezeigt werden vier...


img
Rettungswagen

Kein Martinshorn, kein Sonderrecht

Wenn Rettungswagen im Einsatz über rote Ampeln fahren, müssen sie die Sirene einschalten. Kommt es ohne akustisches Warnsignal zum Crash, trägt der Halter eine Mitschuld.


img
DB-Tochter Ioki

Im TukTuk in die Zukunft

Bei der autonomen und elektrischen Mobilitätszukunft will die Bahn ein Wörtchen mitreden. Bis 2025 soll die neue Konzerntochter Ioki autonome Elektrobusse und On-Demand-Shuttleservices...


img
Ausblick Audi Sport

Es lebe der Sport

Erst Quattro GmbH", jetzt Audi Sport. Die Performance-Tochter von Audi erfindet sich gerade neu. Das Ziel: mehr Märkte und mehr Modelle – jedoch nicht zu Lasten...