suchen
21.05.2008 Vertragsabschluss

Nokia Siemens Networks ordert über 2.500 Peugeot

Vertragsabschluss mit Handschlag: Olivier Dardart, Geschäftsführer Peugeot Deutschland, Jörg Martin Grünberg, Vorstand Vertrieb Sixt Leasing, Adi Wäschenfelder, Geschäftsführer Nokia Siemens Networks Services Deutschland (v.l.n.r.)
© Peugeot

Größter Flottenvertrag der Löwenmarke unterzeichnet. Sixt fungiert als Leasing-Provider.

Peugeot Deutschland kann sich über den bislang größten Flottenvertrag der Unternehmensgeschichte freuen. In den kommenden drei Jahren liefert die Löwenmarke mehr als 2.500 Fahrzeuge der Modelle 308 SW, 407 SW, Partner, Expert und Boxer an Nokia Siemens Networks Services Deutschland (NSN SD) aus. Basis für das Geschäft ist die Zusammenarbeit mit dem Leasing-Provider Sixt. "Ausschlaggebend für unsere Entscheidung waren die hohe Netzdichte von Peugeot, die sehr guten Verbrauchswerte der Fahrzeuge und die ausgezeichnete serienmäßige Ausstattung", sagt Adi Wäschenfelder, Geschäftsführer von Nokia Siemens Networks Services Deutschland. Die Peugeot-Modelle, die alle mit einem Navigationssystem bestückt sind, sollen als Technikerfahrzeuge zum Einsatz kommen. "Der Abstrahlungseffekt auf potenzielle Kunden ist hoch, Peugeot verzeichnet einen eindeutigen Imagegewinn", betont Dirk-Marco Adams, Leiter Peugeot Fleet, die Signalwirkung für das Flottengeschäft. Zudem sei die Vertragslaufzeit von drei Jahren für die Branche ungewöhnlich lang und unterstreiche das gute Vertrauensverhältnis. (pn)




Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2017 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
55. Verkehrsgerichtstag

Höhere Bußgelder für Smartphone am Steuer gefordert

Posten, Twittern, Texten, Googeln: Viele Autofahrer nutzen das Smartphone auch während der Fahrt. Fachleute wollen die steigende Zahl der Unfälle durch Ablenkung...


img
Faire Mietwagen

Branche verspricht Besserung

Kunden von Autovermietern berichten immer wieder über Abzocke. Eine neue Selbstverpflichtung der Branche soll diese ab sofort verhindern.


img
Fahrbericht Lexus IS

Teuflisch erneuert

Lexus, die feine Tochter von Toyota, spendiert ihrem IS eine Verjüngungskur. Die sportliche Limousine trägt jetzt ein noch grimmigeres Gesicht, verwöhnt mit einem...


img
Subaru XV

Crossover-Premiere in Genf

Subaru poliert den XV zum Modellwechsel auf. Aus dem eher unauffälligen Allrader wird ein dynamischer Crossover.


img
Nutzfahrzeug-Neuzulassungen

Transporter sorgen für Rekordjahr

Die gute gesamtwirtschaftliche Lage hat 2016 den deutschen Nutzfahrzeugmarkt angekurbelt. Auch 2017 dürfte ein gutes Jahr werden.