suchen
17.02.2016 Personalie

Neuer Geschäftsführer bei Moovel

Jörg Lamparter ist neuer Geschäftsführer der Moovel Group GmbH.
© Daimler Financial Services AG

Jörg Lamparter, bisheriger Vertriebsleiter der Mercedes-Bank, soll die Mobilitätsdienste von Daimler weiter ausbauen.

Jörg Lamparter ist neuer Geschäftsführer der Moovel Group GmbH. Wie die Konzernmutter Daimler am Mittwoch bekannt gab, verantwortet der 45-Jährige ab sofort die Weiterentwicklung und Vermarktung der Mobilitäts-App sowie die Steuerung der amerikanischen Tochtergesellschaften "Ridescout" und "Globe Sherpa". Sein Vorgänger Robert Henrich hat das Unternehmen verlassen.

Zuletzt leitete Lamparter seit Mitte 2013 den Vertrieb der Mercedes-Benz Bank. Davor war er unter anderem fünf Jahre lang als Geschäftsführer von Mercedes-Benz Financial Services Kanada sowie als Abteilungsleiter für digitale Vertriebskanäle der Mercedes-Benz Bank tätig.

Künftig soll der Manager die Mobilitätsdienste von Daimler weiter ausbauen. "Nach dem erfolgreichen Start in Stuttgart wollen wir in weiteren deutschen Großstädten die Möglichkeit anbieten, mit dem Smartphone verschiedene Verkehrsmittel einschließlich Bus und Bahn zu buchen und zu bezahlen", sagte Klaus Entenmann, Vorstandsvorsitzender der Daimler Financial Services AG. Neben Car2go-, Flinkster-, Mytaxi- und Deutsche Bahn-Fahrten können auch Online-Tickets eines ÖPNV-Anbieters direkt in der Moovel App gebucht und bezahlt werden. (af)



Mehr zum Thema Mobilitätswandel:





Fotos & Videos zum Thema Mobilitätswandel

img

Automechanika TV - Kurt Sigl im Interview


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2017 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Tankkarten

Neuer Mehrheitseigentümer bei UTA

Zwei Jahre nach dem Einstieg zieht die Edenred-Gruppe eine Kaufoption von weiteren 17 Prozent. Die Franzosen wollen den Tank- und Service-Kartenanbieter weiterentwickeln...


img
Autofahrer

Müssen Senioren bald regelmäßig zum Test?

Weniger sehen, schlechter hören, langsamer reagieren: Die Voraussetzungen für das Autofahren werden im Alter nicht besser. Beim Verkehrsgerichtstag wird deshalb...


img
Preisindex

Autofahren 2016 erneut günstiger

Für die Anschaffung und den Unterhalt von Kraftfahrzeugen mussten die Deutschen im vergangenen Jahr weniger Geld ausgeben. Der Hauptgrund: die niedrigen Spritpreise.


img
Innogy-Chef

Elektroautos könnten bald ihren Durchbruch erleben

Als Chef eines der größten deutschen Energiekonzerne ist Peter Terium am Thema Elektroautos nah dran. Für E-Autos könnte bald der Durchbruch kommen, was Terium mit...


img
55. Verkehrsgerichtstag

Höhere Bußgelder für Smartphone am Steuer gefordert

Posten, Twittern, Texten, Googeln: Viele Autofahrer nutzen das Smartphone auch während der Fahrt. Fachleute wollen die steigende Zahl der Unfälle durch Ablenkung...