suchen
Qoros 2 SUV Concept

Mokka-Konkurrent aus China

1180px 664px
Qoros zeigt in Shanghai eine neue Studie
©

Eigentlich wollte Qoros schon längst auf Eroberungstour auf Europas Märkten sein. Weil die Offensive gerade stockt, gibt es nun erst einmal eine neue Studie. Natürlich aus einem Boom-Segment.

Mit der Studie eines Mini-SUV präsentiert sich der chinesische Hersteller Qoros auf der Auto Show in Shanghai (22. bis 29. April). Der kleine Crossover namens Qoros 2 SUV soll einen Ausblick auf das kommende Design und die künftige Technik der Marke geben. Den Antrieb übernimmt ein nicht näher beschriebener Plug-in-Hybridantrieb mit elektrisch zuschaltbarer Hinterachse. Dazu soll es ein neues automatisches Ladesystem geben, das das manuelle Einstöpseln des Ladekabels unnötig macht. Ob der Nissan-Juke- und Opel-Mokka-Konkurrent in Serie geht, ist noch unklar.

Bislang bietet die ehrgeizige chinesische Marke drei Modelle an, entgegen ursprünglichen Ankündigungen allerdings nicht in Europa. In China haben sich die kompakten Limousinen Qoros 3 Hatch und Qoros 3 Sedan sowie das davon abgeleitete Kompakt-SUV Qoros 3 City SUV im vergangenen Jahr rund 7.000 Mal verkauft. Die neue SUV-Studie basiert nicht auf der Plattform der drei Serienmodelle, sondern nutzt Kleinwagentechnik der Konzernmutter Chery. (sp-x)

360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Konzeptfahrzeug:

Modellplaner



Fotos & Videos zum Thema Konzeptfahrzeug

img

Toyota Tj Cruiser

img

Honda Urban EV Concept

img

Renault Symbioz

img

Audi Aicon

img

BMW i Vision Dynamics Concept

img

BMW X7 iPerformance


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2017 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Markenkampagne "What's next"

Leaseplan leitet Neupositionierung ein

Durch zukunftsorientierte Angebote will Leaseplan seinen Kunden den Einstieg in ein neues Zeitalter der Mobilität ermöglichen. Dazu startet der Leasinganbieter jetzt...


img
Aral-Studie 2017

Pole-Position für Audi

Laut der Aral-Studie 2017 gewinnen deutsche Nobelmarken in der Käufergunst: Audi und BMW verdrängen Dauersieger Volkswagen auf Rang drei.


img
Bericht

Ein Fünftel mehr Fahrverbote für Verkehrssünder

Laut einem Zeitungsbericht sprachen Gerichte und Behörden 2016 mehr als 450.000 Fahrverbote aus – im Vorjahr seien es gut 376.000 gewesen.


img
Kfz-Versicherung

Schadenmeldung muss zügig erfolgen

Wer den unfallflüchtigen Verursacher eines Parkschadens unbürokratisch selbst ermitteln will, sollte sich nicht allzu viel Zeit damit lassen. Oder gleich die Versicherung...


img
Fahrbericht Hyundai i30 N

Der Korea-GTI

Hyundai kann auch sportlich und beweist das im umkämpften Kompaktsegment. Da zeigt der i30 N, dass der zusätzliche Buchstabe einen besonders dynamischen Hintergrund...