suchen
Reifen- und Autoservice

Transgourmet setzt auf Euromaster

1180px 664px
Euromaster: Reifen- und Autoservice für Flotten
©

Durch einen vierteljährlichen Fuhrparkcheck will das Logistikunternehmen seine Kosten reduzieren und die Effizienz steigern.

Transgourmet legt ab sofort die Betreuung seiner 1.000 Pkw und 680 Lkw starken Flotte in die Hände von Euromaster. Wie der Reifen- und Autoservice-Anbieter mitteilte, sollen durch einen vierteljährlichen Fuhrparkcheck die Kosten reduziert und die Effizienz gesteigert werden. Durch einheitliche Konditionen und die Zusammenarbeit mit einem einzigen Partner könnten Abläufe optimiert und Prozesse verschlankt werden, hieß es.

Bei den Fleetchecks werden sämtliche Reifen auf Beschädigungen, Profiltiefen und Luftdruck überprüft und bei Bedarf unmittelbar Korrekturmaßnahmen vorgenommen. Sowohl der Verschleiß der teuren Lkw-Reifen als auch der CO2-Ausstoß und Dieselverbrauch sollen sich dadurch reduzieren. Darüber hinaus wird die Pkw-Flotte nach Ablauf der Herstellergarantie modellunabhängig in allen bundesweiten Euromaster-Filialen betreut. (af)

360px 106px

Mehr zum Thema Flottendienstleister:





Fotos & Videos zum Thema Flottendienstleister

img

ATU-Flottentreff

img

Autoflotte FuhrparkMonitor 2016

img

ATU-Fuhrpark-Treff 2016

img

Deutschlands schnellster Fuhrparkleiter

img

Autoflotte "Fleet Solutions Day"


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2017 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Ausgabe 05/2017

Ab und wieder auf

Im ersten Frühlingsmonat ging es wieder aufwärts mit dem Flottenmarkt. Besonders Renault konnte vom Aufschwung profitieren.


img
orsche

PPreiserhöhung für alle, PS-Aufschlag für den 911


img
Ausgabe 05/2017

Kleine Zellen bringen große Wirkung

Einfach den Lieferanten gewechselt, schon surrt der Volksstromer gute 200 Kilometer weit. Das aber nicht auf dem Rollenprüfstand, sondern auf der Straße. Das dürfte...


img
Interview Tim-Martin Scholz, Technischer Projektleiter für E-Fahrzeuge bei der Volkswagen AG in Wolfsburg, über den Stromer

Mit 25 Extra-Kilogramm nun deutlich länger auf Tour


img
Ausgabe 05/2017

Kerniger Allrounder

Die Neuauflage des Land Rover Discovery geht optisch neue Wege, im Kern ist das englische Traditionsmodell seinem Charakter aber treu geblieben.