suchen
Ssangyong Tivoli

Neue Helfer zum Modelljahr 2017

1180px 664px
Ab Modelljahr 2017 kann der Ssangyong Tivoli autonom bremsen.
©

Ssangyong frischt zum Modelljahr 2017 den Tivoli auf. Zur erweiterten Serienausstattung gehört künftig unter anderem ein autonomer Notbremsassistent.

Ssangyong hat die Ausstattung für sein Kompaktmodell Tivoli zum Modelljahr 2017 erweitert. Neben Verbesserungen für den Insassenkomfort sorgen zudem neue Assistenzsysteme für mehr Sicherheit.

Wichtigste Neuerung ist der autonome Notbremsassistent AEBS, der künftig im Tivoli grundsätzlich zur Serienausstattung dazugehört. Außerdem können sich Kunden einige zusätzliche Helferlein gegen Aufpreis bestellen: Optional verfügbar sind neuerdings Spurverlassenswarner, Spurhalteassistent, Verkehrszeichenerkennung und Fernlicht-Assistent.

Weitere Neuerungen für den XLV sind ein auch in der Tiefe verstellbares Lenkrad, besser belüftete Vordersitze sowie eine stufenlos in der Neigung variierbare Rückbanklehne. Der Kofferraum erlaubt zudem mit einem zweistufig verstellbaren Zwischenboden eine flexiblere Nutzbarkeit.

Auch das Schwestermodell Tivoli XLV bekommt zum Modelljahr 2017 ein in der Tiefe verstellbares Lenkrad sowie optional beheizbare Fondsitze. Die neuen 2017-Modelle sollen noch in diesem Jahr in Deutschland auf den Markt kommen, über Preise gibt es noch keine Angaben. (sp-x)




360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema SUV:

Modellplaner



Fotos & Videos zum Thema SUV

img

Toyota Tj Cruiser

img

Mazda CX-5 Skyactiv-G 194

img

Toyota Land Cruiser (2018)

img

Opel Grandland X vs. Peugeot 3008

img

Ssangyong Rexton (2018)

img

Borgward BX7 TS Limited Edition


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2017 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Personalie

Sixt Leasing bekommt neuen CEO

Thomas Spiegelhalter übernimmt Anfang 2018 den Vorstandsvorsitz der Sixt-Tochter. Der Chef des Mercedes-Händlers Beresa soll das Online-Neuwagengeschäft weiter ausbauen.


img
Markenkampagne "What's next"

Leaseplan leitet Neupositionierung ein

Durch zukunftsorientierte Angebote will Leaseplan seinen Kunden den Einstieg in ein neues Zeitalter der Mobilität ermöglichen. Dazu startet der Leasinganbieter jetzt...


img
Aral-Studie 2017

Pole-Position für Audi

Laut der Aral-Studie 2017 gewinnen deutsche Nobelmarken in der Käufergunst: Audi und BMW verdrängen Dauersieger Volkswagen auf Rang drei.


img
Bericht

Ein Fünftel mehr Fahrverbote für Verkehrssünder

Laut einem Zeitungsbericht sprachen Gerichte und Behörden 2016 mehr als 450.000 Fahrverbote aus – im Vorjahr seien es gut 376.000 gewesen.


img
Kfz-Versicherung

Schadenmeldung muss zügig erfolgen

Wer den unfallflüchtigen Verursacher eines Parkschadens unbürokratisch selbst ermitteln will, sollte sich nicht allzu viel Zeit damit lassen. Oder gleich die Versicherung...