suchen
Stromer

Athlon hilft dem e-Wolf

1180px 664px
Wie weit kommen E-Modelle? Eine Stromer-Rallye durch Europa soll Antworten geben. Athlon sponsert eines der Teams.
©

Der Leasinggeber unterstützt ein Team bei der Stromer-Rallye "World Advanced Vehicle Expedition", die von Genua nach Den Haag führt.

2.700 Kilometer rein elektrisch zu fahren, ist für Stromer ein echter Kraftakt. Am 9. September wollen sich 20 Teams dieser Aufgabe stellen – dann startet die zweite Auflage der World Advanced Vehicle Expedition (WAVE). In den 14 Tagen, welche für den Trip von Genua bis Den Haag angesetzt sind, will auch das Team "e-Wolf" zeigen, was in den Batterien seines Siebensitzers Delta 2 Shuttle steckt.

Athlon Car Lease Germany sponsert die Mannschaft und stellt die Aktion unter das Motto "Athlon embraces Europe with zero emissions". Das Geheimnis sind die Hochleistungs-Akkus, den sogenannten Li-Tec-Cerio-Flachzellen, eine Entwicklung von Daimler-Evonik, die auch Formel-1-Boliden mit Energie speisen (KERS-System). (rs)

360px 106px



Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2017 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Freie Werkstätten

Wer hat den Dreh raus?

Online-Termine und Routing sind längst Standards geworden. Auf dem gewünschten Weg zum papierlosen Werkstattbesuch gibt es aber noch einige Hürden. Wir zeigen das...


img
Nachrüstprogramm

Audi bietet Abgas-Update an

Die Autoindustrie steht unter politischem Druck, die Dieselabgase zu reduzieren. Nach Mercedes will nun auch Audi europaweit Motoren per Software-Update nachbessern....


img
Fahrbericht Mercedes S-Klasse Facelift

Mit Extra-Schub

Gerade hat Audi den neuen A8 vorgestellt, schon legt Mercedes-Benz mit der aufgefrischten S-Klasse nach. Mit neuen, starken Motoren machen die Stuttgarter mächtig...


img
Volvo XC60 T8 Polestar

Performance-Plus

Volvo bietet künftig auch den neuen XC60 als Topversion T8 in einer Polestar-Version an. Das mehr an Leistung und Fahrspaß gibt es zu einem fairen Aufpreis.


img
Wasser im Auto

Vorsicht vor Riesenpfützen

Wenn sich Sommerhitze und Gewitter abwechseln, kommt oft auch in kurzer Zeit mehr Wasser auf die Straßen, als die Kanalisation aufzunehmen kann. Das kann für Autos...