suchen
SUV

Audi Q7 mit neuem Basisdiesel

11
1180px 664px
Audi bietet einen neuen Diesel für den Q7 an
©

Bislang musste man für einen neuen Audi Q7 mindestens 51.260 Euro netto investieren. Ab dem Herbst gibt es das große SUV auch günstiger – und sparsamer.

Ein sparsamer Einstiegsdiesel ergänzt im Herbst die Motorenpalette des gerade neu aufgelegten Audi Q7. Der Sechszylinder mit 160 kW / 218 PS Leistung und 500 Nm Drehmoment soll mit 5,5 Litern auf 100 Kilometern auskommen. Trotzdem beschleunigt er den Allrader in zügigen 7,1 Sekunden von null auf Tempo 100, maximal sind 216 km/h möglich. Mit einem Basispreis von 48.739 Euro netto ist die bereits bestellbare neue Diesel-Variante aktuell das preiswerteste Q7-Modell.

Alternativ ist das größte Audi-SUV mit einem 200 kW / 272 PS starken Sechszylinderdiesel (ab 51.176 Euro netto) sowie einem Sechszylinderbenziner mit 245 kW / 333 PS (ab 52.857 Euro netto) zu haben. Für Ende des Jahres wird zudem ein Vierzylinderbenziner mit Turboaufladung erwartet, Anfang 2016 kommt dann ein 274 kW / 373 PS starkes Plug-in-Hybridmodell mit einem Normverbrauch von unter zwei Litern Super. (sp-x)

Bildergalerie

360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema SUV:

Modellplaner


Autoflotte Flottenlösung

AUDI AG Verkauf an Großkunden

I/VD-16
85045 Ingolstadt

Tel: 0841/89-0


Web: www.audi.de


Fotos & Videos zum Thema SUV

img

Toyota Tj Cruiser

img

Mazda CX-5 Skyactiv-G 194

img

Toyota Land Cruiser (2018)

img

Opel Grandland X vs. Peugeot 3008

img

Ssangyong Rexton (2018)

img

Borgward BX7 TS Limited Edition


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2017 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Personalie

Sixt Leasing bekommt neuen CEO

Thomas Spiegelhalter übernimmt Anfang 2018 den Vorstandsvorsitz der Sixt-Tochter. Der Chef des Mercedes-Händlers Beresa soll das Online-Neuwagengeschäft weiter ausbauen.


img
Defekte Kabel

Daimler startet großen Rückruf

Die Stuttgarter müssen bei weltweit mehr als einer Million Fahrzeuge nachbessern. Der Grund: Defekte Kabel an der Lenksäule können zum Auslösen des Airbags führen.


img
Markenkampagne "What's next"

Leaseplan leitet Neupositionierung ein

Durch zukunftsorientierte Angebote will Leaseplan seinen Kunden den Einstieg in ein neues Zeitalter der Mobilität ermöglichen. Dazu startet der Leasinganbieter jetzt...


img
Aral-Studie 2017

Pole-Position für Audi

Laut der Aral-Studie 2017 gewinnen deutsche Nobelmarken in der Käufergunst: Audi und BMW verdrängen Dauersieger Volkswagen auf Rang drei.


img
Bericht

Ein Fünftel mehr Fahrverbote für Verkehrssünder

Laut einem Zeitungsbericht sprachen Gerichte und Behörden 2016 mehr als 450.000 Fahrverbote aus – im Vorjahr seien es gut 376.000 gewesen.