suchen
Vertrieb

Personelle Verstärkung für PS-Team

1180px 664px
Tanja Ebert
©

Tanja Ebert unterstützt seit 1. Oktober als International Sales Managerin den Vertrieb in allen Bereichen. Sie kommt von der Kroschke-Tochter DAD.

PS-Team verstärkt das europäische Vertriebsteam. Seit 1. Oktober 2017 fungiert Tanja Ebert als International Sales Managerin. Wie das Unternehmen am Mittwoch mitteilte, verfügt die Wiesbadenerin über langjährige Branchenerfahrung und ist mit den Anforderungen von Fuhrparks, Autovermietern und Banken an Prozessdienstleistungen sehr gut vertraut. "Mit Tanja Ebert erweitern wir unser Kundenwissen noch einmal. Daraus können neue Produktideen und weitere digitale Services entstehen", sagte Geschäftsführer Heinz Moritz.

Zuletzt war Ebert als Key Account Managerin bei der DAD Deutsche Auto Dienst GmbH tätig. Bei PS-Team soll sie den internationalen Vertrieb in allen Bereichen verstärken und die Unternehmen dabei unterstützen, die Digitalisierung ihrer Prozesse weiter voranzutreiben.

Der Branchendienstleister PS-Team ist seit über 30 Jahren auf alle Aufgaben rund um gewerblich genutzte Fahrzeuge spezialisiert. Eigene Geschäftseinheiten kümmern sich um die Zielgruppen Fuhrparks/Autovermieter (Business Unit Fleet), Leasinggesellschaften/Banken/Versicherer (Business Unit Financial Institutions) und Hersteller/Importeure/Autohäuser (Business Unit Manufacturer). (rp)




360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema PS-Team:




Autoflotte Flottenlösung

PS-Team Deutschland GmbH & Co. KG

Am Klingenweg 6
65396 Walluf

Tel: +49 (0)6123 - 9999 - 500
Fax: +49 (0)6123 - 9999 - 555

E-Mail: info@ps-team.de
Web: www.ps-team.de



Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2017 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Neue Bußgeldregeln

Verkehrssünder werden ab sofort härter bestraft

Autofahrer, die Rettungsgassen blockieren oder während der Fahrt mit dem Smartphone hantieren, müssen ab sofort mit deutlich höheren Strafen rechnen. Entsprechende...


img
Fachmesse eMove 360

Spannende Lösungen

Wie kann die E-Mobilität massentauglich werden? Die weltgrößte Messe zur neuen Antriebstechnik gibt vor allem Antworten rund ums Thema Laden. Gezeigt werden vier...


img
Rettungswagen

Kein Martinshorn, kein Sonderrecht

Wenn Rettungswagen im Einsatz über rote Ampeln fahren, müssen sie die Sirene einschalten. Kommt es ohne akustisches Warnsignal zum Crash, trägt der Halter eine Mitschuld.


img
DB-Tochter Ioki

Im TukTuk in die Zukunft

Bei der autonomen und elektrischen Mobilitätszukunft will die Bahn ein Wörtchen mitreden. Bis 2025 soll die neue Konzerntochter Ioki autonome Elektrobusse und On-Demand-Shuttleservices...


img
Ausblick Audi Sport

Es lebe der Sport

Erst Quattro GmbH", jetzt Audi Sport. Die Performance-Tochter von Audi erfindet sich gerade neu. Das Ziel: mehr Märkte und mehr Modelle – jedoch nicht zu Lasten...