suchen
Volvo XC60 T8 Polestar

Performance-Plus

4
1180px 664px
Der neue Volvo XC60 T8 wird künftig auch in einer Polestar-Version zu haben sein.
©

Volvo bietet künftig auch den neuen XC60 als Topversion T8 in einer Polestar-Version an. Das mehr an Leistung und Fahrspaß gibt es zu einem fairen Aufpreis.

Volvo wird vom neuen XC60 voraussichtlich ab Spätsommer 2017 auch die Topversion T8 in einer stärkeren Polestar-Variante anbieten. Für 1.008 Euro netto Aufpreis bekommt der Kunde mehr Leistung und mehr Fahrspaß.

Bereits in der rund 58.000 Euro netto teuren Standardversion ist der XC60 T8 stark motorisiert. Dank des Zusammenspiels eines Zweiliter-Vierzylinder-Benziners und einer E-Maschine stehen bis zu 300 kW / 407 PS zur Verfügung, was eine Beschleunigung des 2,2-Tonners in 5,3 Sekunden sowie eine Höchstgeschwindigkeit von 230 km/h erlaubt. Das Motorsteuerungs-Upgrade von Polestar beschert ein Leistungsplus von 10 kW / 14 PS und 40 Newtonmeter mehr Drehmoment. Mit 310 kW / 421 PS und 680 Newtonmeter verkürzt sich der Sprint des Allradlers auf 5,2 Sekunden. Wahrnehmbarer soll der verbesserte Durchzug sein, und durch ein längeres Halten der Gänge in Kurven, wird man aus diesen wohl auch flotter herausbeschleunigen können.

Am zumindest theoretisch niedrigen Normverbrauch von 2,1 Liter ändert das Software-Tuning von Polestar nichts. Das Plug-in-Hybridmodell soll dank seiner E-Maschine und einer größeren Traktionsbatterie auch unvermindert bis zu 45 Kilometer weit rein elektrisch fahren können. (sp-x)

Bildergalerie

360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Tuning:





Fotos & Videos zum Thema Tuning

img

Polestar 1

img

Lamborghini Aventador Roadster S

img

BMW M5

img

Jaguar XJR575

img

Jaguar XE SV Project 8

img

Hyundai i30 N Prototyp


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2017 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Autoflotte TopPerformer 2017

Die besten Marken, Modelle und Dienstleister

Die "Autoflotte TopPerformer 2017" standen beim dritten Autoflotte FuhrparkMonitor in Frankfurt im Rampenlicht. Dieses Jahr ging die begehrte Auszeichnung an insgesamt...


img
Fahrbericht Volvo XC40

Der coole Cousin

Volvos SUV-Familie bekommt 2018 Nachwuchs. Bereits in seinem ersten Jahr soll der kompakte XC40 zum Bestseller der Schweden aufsteigen. Für einen erfolgreichen Karrierestart...


img
"Kompetenzzentrum Batteriezelle"

BMW investiert 200 Millionen Euro

Der Autobauer will seine Technologiekompetenz für Batteriezellen erweitern und dafür 200 Millionen Euro investieren. In München wurde der Grundstein für ein "Kompetenzzentrum...


img
Wegen drohender Fahrverbote

Nissan gibt "Innenstadtgarantie" für Diesel

Weil auch fabrikneuen Dieselautos im kommenden Jahr Fahrverbote drohen, bleiben zurzeit die Käufer weg. Nissan steuert nun mit einer ungewöhnlichen Garantie gegen.


img
Datenklau bei Uber

Potenzieller Investor wurde als Erster informiert

Nach Unternehmensangaben hat der Fahrdienst-Vermittler zunächst einen möglichen Investor über den Datenklau informiert. Die Softbank erwägt rund zehn Milliarden...