Donnerstag, 29.09.2016
16.02.2016
   
Personalie

Neuer FCA-Chef in Deutschland

Giorgio Gorelli

Giorgio Gorelli übernimmt mit sofortiger Wirkung den Vorstandsvorsitz bei der FCA Germany AG.

Überraschende Neubesetzung: Giorgio Gorelli übernimmt mit sofortiger Wirkung den Vorstandsvorsitz bei der FCA Germany AG. Wie der Importeur am Montagabend mitteilte, wird der 57-Jährige als neuer CEO der in Frankfurt ansässigen deutschen Vertriebsgesellschaft die Marken Alfa Romeo, Fiat, Fiat Professional, Jeep, Lancia, Abarth und Mopar leiten. Gorelli folgt auf Henrik Starup-Hansen. Zu den Gründen des Chefwechsel machte Fiat keine Angaben.

Gorelli verfügt über 29 Jahre Erfahrung in verschiedenen verantwortlichen Vertriebs- und Marketing-Positionen im FCA-Konzern. Als Managing Director war er für FCA unter anderem in Südafrika, den Niederlanden und Belgien tätig. Zuletzt war er Managing Director des Business Centers in Russland.

Starup-Hansen hatte die CEO-Aufgaben erst Anfang 2015 von Eric Laforge übernommen. Seine Karriere begann der gebürtige Däne 1989 bei Iveco Denmark. Den wichtigen deutschen Markt lernte er als General Manager Vertrieb & Marketing und Vorstandsmitglied der Iveco Magirus AG (2005 bis 2010) kennen. Nach Führungsaufgaben bei CNH Land- und Baumaschinen trug er auch die Gesamtverantwortung für das Transporter-Geschäft des italienischen Autobauers. (se)

Newsletter

Immer gut informiert.

Der Autoflotte Newsletter informiert Sie zweimal pro Woche (Di und Do) über alle wichtigen Themen aus der Fuhrparkbranche. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein.

Kommentar verfassen

Logo_AF_hellModellplaner 2016

Richtig informiert von Abarth bis VW: Der Autoflotte-Modellplaner bietet Ihnen über 130 Neuheiten, Facelifts und neue Motorisierungen auf einen Blick! | mehr

thumb_flottenloesungenFlottenlösungen

Hier finden Sie, was Sie suchen!

Ein umfangreiches Branchenverzeichnis für die schnelle Recherche im Fuhrpark. | mehr

Firmenwagenrechner

Der neue Autoflotte
Firmenwagenrechner

Mehr Gehalt oder lieber einen Firmenwagen? Der Firmenwagenrechner rechnet Ihre Vorteile aus! | mehr

Studie Car Policy

Pflicht und Kür

Exklusive Ergebnisse der Studie zur Car Policy von Fleetcompetence und Autoflotte – jetzt bestellen! | mehr