suchen
Audi

A7 Sportback wird markanter

1180px 664px

© AUTOFLOTTE

_ Die Bayern haben ihr viertüriges Coupé progressiver und digital wie nie in Szene gesetzt. Große Flächen, tiefer Grill, mächtige Lufteinlässe zeichnen den 4,97 Meter langen Ingolstädter aus. Eines der Highlights ist der HD Matrix LED-Scheinwerfer mit Laserlicht. Im typischen langgezogenen Gepäckraumdeckel ist ein Spoiler integriert, der bei 120 km/h elektrisch ausfährt. Aus dem A8 wird das digitale Bedienkonzept übernommen. Bis zu 39 Fahrerassistenzsysteme können als Helfer an Bord geholt werden. Auch der Mild-Hybrid hält im Coupé Einzug. Zur Markteinführung im März wird es einen Dreiliter-Benziner (340 PS) und -Diesel (286 PS) geben. Beide nutzen zur effektiven Fahrleistung ein 48-Volt-Hauptbordnetz, eine Lithium-Ionen-Batterie und einen Riemen-Starter-Generator, der bis zu 12 Kilowatt Rekuperationsleistung erzielt, heißt es aus Ingolstadt. Weitere Sechs- und Vierzylinderaggregate sollen folgen. Der A7 Sportback 55 TFSI Quattro S Tronic startet bei 56.975 Euro, der A7 Sportback 50 TDI Quattro Tiptronic bei 55.714 Euro.

360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Oberklasse:

Modellplaner



Fotos & Videos zum Thema Oberklasse

img

VW Touareg (2019)

img

Bentley Bentayga V8

img

Mercedes-Maybach S-Klasse (2019)

img

Mercedes S-Klasse Coupé und Cabriolet (2018)

img

Rolls-Royce Phantom VIII

img

Jaguar XJR575


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2018 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Volkswagen Leasing

"Mitten im Prinzipienwandel"

Volkswagen-Leasing-Geschäftsführer Knut Krösche über die Neustrukturierung des Unternehmens, die Öffnung hin zum Multibrand-Anbieter und neue Mobilitätsservices.


img
Hamburg

Erste Großkontrolle des Dieselfahrverbots

Bislang gab es nur Info-Flyer - nun kommen die Strafzettel. Die Hamburger Polizei will die Einhaltung der Dieselfahrverbote jetzt auch mit Verwarn- oder Bußgeldern...


img
Fahrbericht Mercedes C-Klasse

Auf den zweiten Blick

Nach vier Jahren Bauzeit bekommt die aktuelle C-Klasse ein Facelift. Die optischen Änderungen sind zurückhaltend, neu ist die Vierzylinder-Motorengeneration M 264...


img
Verkehrssicherheit in Europa

Jede Woche 500 Tote

Europas Straßen sind zwar sicherer als noch vor Jahren, trotzdem sterben Woche für Woche immer noch zu viele Menschen im Straßenverkehr.


img
Unfallschuld trotz grüner Ampel

Straßenbahn hat Vorfahrt

Auch bei grüner Ampel sollte man nicht ohne Umsicht fahren. Das gilt insbesondere, wenn auch Schienenverkehr in der Nähe ist.