suchen
MAN

Beratung für E-Konzepte

1180px 664px

© AUTOFLOTTE

_ Die VW-Tochter aus München will Verkehrsbetriebe und Flottenbetreiber auf dem Weg von Low Emission zu No Emission unterstützen, um Transporte mit konventionellen Motoren durch E-Fahrzeuge zu ersetzen. Hierfür hat der Vertrieb von MAN Truck & Bus ein spezialisiertes Beratungsteam für individuelle und ökonomische Transportlösungen zusammengestellt. Die qualifizierten Berater können durch ihren Erfahrungsschatz neben dem Fahrzeug auch Fragen rund um die Infrastruktur und den Energiebedarf sowie Wartungskonzepte und die Flottenauslegung abdecken, verspricht MAN. "Aus unserem Leistungsangebot kann jeder Kunde je nach Bedarf die Bausteine auswählen, die er benötigt, da wir individuell beraten. So können wir mit unseren Simulationstools beispielsweise bei der Routenplanung unterstützen ebenso wie bei der Auslegung der Betriebshöfe", umschreibt Teamleiter Stefan Sahlmann die Aufgabe. Ziel sei es, Unternehmen beim Einstieg zu alternativen Antrieben TCO-optimierend zu unterstützen.

360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema E-Mobilität:





Fotos & Videos zum Thema E-Mobilität

img

Maxus EV80 / Leaseplan

img

BMW Vision iNext

img

Mercedes Vision Urbanetic

img

Ladeinfrastruktur Steckertypen

img

E-Transporter auf der IAA Nutzfahrzeuge

img

Renaults E-Auto-Zukunft


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2018 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
"Flatrate"-Modelle von Peugeot

Leasing mit Zusatzleistungen

Peugeot erweitert das Angebot seiner "Flatrate"-Leasing-Palette um vier Modelle und führt außerdem eine neue Versicherungsrate ein.


img
Vernetzung

Car-2-Car-Kommunikation ersetzt Ampeln

Geht es nach Ford, werden Ampeln und Stoppschilder an Kreuzungen verschwinden. Denn die Autos der Zukunft kommen ohne sie aus.


img
Dieselaffäre

Audi zahlt 800 Millionen Euro Bußgeld

In der Abgas-Affäre knöpfen sich die Staatsanwälte den nächsten Autobauer vor. Eine hohe Millionensumme an Bußgeld muss Audi zahlen. Die Rechnung für den Volkswagen-Konzern...


img
Mercedes Elektro-Strategie

Alles auf Akku

Ob Brennstoffzelle, Elektro-Antrieb oder Mildhybrid: Ohne zumindest teilweisen Elektroantrieb wird bei Mercedes-Benz schon bald kein Auto mehr vom Band laufen.


img
Führerschein-Quote

Interesse am Auto ungebrochen

Die Zahl der jungen Führerscheinabsolventen sinkt. Ein Beleg für nachlassendes Interesse am Auto ist das jedoch nicht.