suchen
Ausgabe 03/2017

Messe-Hupferl

1180px 664px

© AUTOFLOTTE

Neutralität ist idenditätsstiftend in der Schweiz. Beim Genfer Auto Salon zeigt die Branche aber deutlich Flagge und blickt nach vorn.

_ Als sich 1905 zum ersten Mal Enthusiasten in Genf trafen, wurden neben Vier- auch Zweiräder ausgestellt. Fahrräder nämlich. Ähnlich CO2-neutral sollen einige Premieren bei der 87. Auflage des Frühjahr-Messe-Klassikers auch unterwegs sein - und das bisweilen auf richtig langer Strecke. Von mehr als 500 Kilometern E-Radius spricht etwa Jaguar für seinen E-Ableger des I-Pace, der 2018 schon in Serie gehen soll.

Geschmacksmuster

Kompakte SUV spiegeln sich nicht nur unweit des Lac Leman, sondern geben auch den Zeitgeist wieder. So darf man gespannt sein auf den Jeep Compass, den Subaru XV oder den größeren Mazda CX-5. Zugleich kämpfen schicke Limousinen wie der Lexus LS oder der neue Opel Insignia um Publikum. Klassiker dürfen bei einer automobilen Nabelschau nicht fehlen. Diesen Part übernehmen etwa der BMW 5er Touring, der Seat Ibiza oder der Ford Fiesta. VW will mit dem Arteon neue Coupe-Akzente setzen und Toyota spendiert dem Facelift des Yaris gleich eine Rallye-Rennversion. Wohin die Zukunft rollen soll, wird unter anderem an den Ständen von Citroën und Mercedes-Benz sichtbar. Es wird also wieder Zeit für Motor-Enthusiasten.

360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Messe:

Modellplaner



Fotos & Videos zum Thema Messe

img

Nissan XMotion Concept

img

Detroit Auto Show 2018

img

Hyundai Nexo

img

Kia Niro EV Concept

img

Autotrends CES 2018

img

Honda Insight Concept (2018)


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2018 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Diesel-Gipfel

Ein Abschlussbericht laut BUND mangelhaft

Die Umweltschutzorganisation will den abschließenden Bericht einer beim Diesel-Gipfel eingesetzten Expertengruppe nicht mittragen.


img
Facelift

Skoda zeigt in Genf überarbeiteten Fabia

Skoda stellt auf dem Genfer Automobilsalon im März optische Neuerungen des Fabia vor. Es geht um LED-Technik und nicht näher bekannt gegebene "Simply Clever"-Details...


img
Wasserstofftechnologie

Hyundai will mit Nexo durchstarten

Hyundai will den deutschen Markt ab Sommer mit dem Wasserstoff-SUV Nexo ausstatten. Mit knapp 800 Kilometer Reichweite für Flottenbetreiber ein interessantes Fahrzeug....


img
Zu grelle Farbtöne?

Deutschlands Autofahrer lieben schlichte Farben

Rot, blau, gelb oder sogar lila? Wenn es um die Farbe des eigenen Fahrzeugs geht, bevorzugen die meisten Deutschen gedeckte, unauffällige Farben.


img
Land Rover

Defender mit 405 PS

Land Rover stattet die Offroad-Legende zum 70sten Geburtstag in der Sonderedition "Defender Works V8" mit einem bulligen V8-Motor aus.