suchen
Mercedes-Benz

S-Klassen-Start

1180px 664px

© AUTOFLOTTE

_ Ab diesem Monat adelt das neue Flaggschiff der Stuttgarter die Showrooms der Händler. Mit dem mindestens 74.325 Euro (S 350 d 4-Matic) teuren Luxusliner kommt jede Menge Ausstattung in die Flotte. So sind serienmäßig unter anderem Comand Online mit Widescreen-Cockpit, Car-to-X- Kommunikation, Klimatisierungsautomatik, elektrisch einstellbare Vordersitze und das Luftfederungssystem samt stufenloser Dämpfungsregelung an Bord. Wer die S-Klasse per Smartphone parken will, greift zum Remote-Park-Paket für 3.650 Euro Aufpreis.

360px 106px



Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2017 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Personalie

Deutsche Leasing Fleet mit neuen Geschäftsführer

Christian Pursch verantwortet ab sofort den Bereich Aftersales des Leasing- und Fuhrparkmanagement-Spezialisten. Michael Velte konzentriert sich auf seine Aufgabe...


img
VW Jetta

Rucksack-Golf für Amerika

In Deutschland gibt es den VW Jetta mangels Nachfrage gar nicht mehr. In den USA zählt er zu den wichtigsten VW-Modellen. Anfang 2018 debütiert die neueste Generation.


img
Ausgabe 12/2017

Goldener Herbst

Das Plus im Flottenmarkt geht weiter auf das Konto der Importeure, bei den Herstellern verbessern sich nur Opel und Mercedes.


img
Porsche

Wiederkehr des 911 T


img
Ausgabe 12/2017

Und man kann doch alles haben ...

Mit Jaguar XF Sportbrake und dem Range Rover Velar von Land Rover wartet Jaguar Land Rover seit Kurzem mit zwei eleganten Neuheiten auf, die gleichzeitig den Nutzwert...