suchen
Ausgabe 01/02/2019

Toyota RAV4

1180px 664px

© AUTOFLOTTE

Die fünfte Generation des RAV4 startet ab 25.200 Euro. Die Japaner versprechen neben mehr Kanten auch mehr Fahrspaß, Komfort und Sicherheit, ohne die RAV4-Tugenden zu vernachlässigen. Schön: Aufpreisfrei gibt es Voll-LED-Scheinwerfer, Klimaanlage, BT-Freisprecher sowie 4,2-Zoll-TFT-Display. Für Sicherheit sorgen Notbremssystem (u. a. Fußgänger und Radfahrer), adaptiver Tempomat (ACC) sowie Spurhaltesystem und für den Ernstfall sieben Airbags. Als Business-Edition (Navi, DAB+, Sitzheizung, Tot-Winkel-Warner, Parkpiepser) startet der CVT-Hybrid mit 218 PS Systemleistung bei 30.832 Euro. Toyota gibt 4,5 l/100 km und 102 g/km CO2-Emissionen an.

360px 106px



Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2019 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Alternative Kraftstoffe

Fünfte Wasserstoff-Tankstelle in Berlin

Dank des neuen Standorts an der Shell-Station Rothenbachstraße 1 ist Berlin die Stadt mit den meisten H2-Stationen in Deutschland.


img
Fuhrparkverband

"E-Scooter für betriebliche Nutzung nicht zu empfehlen"

Den privaten oder frei verfügbaren Tretroller spontan für eine Dienstfahrt nutzen – ein zu großes Risiko für Mitarbeiter und Unternehmen, findet der BVF. Auch bei...


img
BMW Plug-in-Hybride mit mehr E-Reichweite

Mehr Platz für Energie

Bei der Batterietechnik von E-Autos gibt es immer mal wieder Fortschritte. Das kann auch für mehr Reichweite sorgen. So jüngst beim BMW 225xe und 530e.


img
Chevrolet Corvette C8

Mehr Anpressdruck, weniger Topspeed

Zur Premiere der neuen Corvette C8 verriet Chevrolet noch nicht alle Daten. Nun werden Preise und Höchstgeschwindigkeit nachgereicht. Sie sorgen für gleich mehrere...


img
GW-Vermarktung

Flexible Rückgabefristen als Herausforderung

Durch heutzutage flexible Finanzierungsmodelle können zahlreiche junge Gebrauchtwagen kurzfristig auf den Markt gelangen, der regional nicht darauf vorbereitet ist....