suchen
Auslandsunfall

Zweimonatige Prüfungszeit des Haftpflichtversicherers

1180px 664px

© AUTOFLOTTE

_ Wird ein Kfz-Haftpflichtversicherer wegen eines "Unfallschadens mit Auslandsbezug" (im vorliegenden Fall "Grüne-Karte"-Sachverhalt) in Anspruch genommen, ist grundsätzlich eine verlängerte Prüfungszeit - beginnend mit Vorlage eines spezifizierten Anspruchsschreibens - von insgesamt zwei Monaten noch angemessen. Nur wenn der Versicherer die Notwendigkeit einer längeren Prüfungszeit nachvollziehbar darlegt, kommen im Ausnahmefall auch längere Überprüfungsfristen und Regulierungszeiten in Betracht.

LG Berlin, Entscheidung vom 6.1.2016, Az. 44 O 133/15, DAR 2016, 655

360px 106px

Mehr

Mehr zum Thema Versicherungen:





Fotos & Videos zum Thema Versicherungen

img

AUTOHAUS next - Musterurteile - Trailer

img

AUTOHAUS next - Helmut Hutter: Schadensteuerung - Teaser

img

AUTOHAUS next - Helmut Hutter: Schadenmanagement - Trailer


Ihr Kommentar zum Artikel

© Copyright 2018 Autoflotte online

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

img
Abgasvorschriften

SCR-Kat bei BMW ab Frühjahr Serie

BMW rüstet seine Fahrzeuge bereits jetzt auf, da ab Herbst strengere Abgasvorschriften gelten. Neue Diesel-Modelle sind vom Münchener Autobauer ab März serienmäßig...


img
UTA

Neue Tankkarte für Transporter und Pkw

Der Tank- und Servicekartenanbieter hat eine Tankkarte für Pkw und leichte Nutzfahrzeuge bis 3,5 Tonnen auf den Markt gebracht. Damit können Flottenmanager und Gewerbetreibende...


img
Personalie

Bott-Gruppe mit neuem Geschäftsführer

Wechsel in der Geschäftsführung der Bott Gruppe: Seit Januar 2018 steht Jan Willem Jongert an der Spitze des europäischen Fahrzeugeinrichters. Er folgt auf Reinhard...


img
Nissan Studie XMotion

Futuristisches SUV-Cockpit

Nissan zeigt in Detroit mit seinem XMotion Concept Car, was zukünftig alles möglich wird - auch im SUV-Segment. Die Japaner zeigen ein Cockpit ohne Knöpfe und Schalter...


img
"Mazda Care"

Neue Wartungspakete für Neu- und Jungwagen

"Mazda Care" und "Mazda Care Plus" decken alle planmäßigen Wartungsarbeiten bzw. zusätzlich bestimmte Verschleiß-Reparaturen ab. Partner bei dem Angebot ist die...