suchen
Autoflotte

Automarken

logo Subaru



WRX im Überblick:

  • Segment: Kompaktklasse
  • Start der Baureihe: 1994
  • Karosserieform(en) (generell): Limousine 4-türig

Nachrichten & Heftartikel

img
Sportlimousine

Subaru WRX STI auf der Zielgeraden

Wegen der strengeren Emissionsvorschriften stellen die Japaner die Produktion für den europäischen Markt vorerst ein. Die zahlreichen Fans der Sportlimousine hoffen...


img
Subaru

Sportliche Zukunft

Subaru baut nicht nur praktische Allradautos, sondern auch sportliche. Wie das nächste Modell aussehen könnte, zeigen die Japaner nun auf ihrer Heimmesse.


img
Subaru WRX STI

Mehr Ausstattung für weniger Geld

Der WRX STI zählt zu den auffälligsten und leistungsstärksten Sportwagen in der Kompaktklasse. Nun gibt es den Allrad-Exoten zum günstigeren Kurs.




Fotos & Videos




Tests & Fahrberichte

Derzeit keine Testberichte verfügbar




Modellplaner

Minis & Kleinwagen Obere Mittel-/ & Luxusklasse Kompakt-van/ & Van
Kompaktklasse Kombi Transporter
Mittelklasse Sportwagen Cabriolet
SUV/Geländewagen

Rückrufe

2 Ergebnisse

Subaru
WRX STi
Modelljahre 2011 bis 2014
Produktionszeitraum:
Modelljahre 2011 bis 2014
Gründe/Maßnahmen:
Mögliche Fehlfunktion des Bremslichtschalters durch äußere Einflüsse / In der Folge könnten beim Fahren die VDC-Warnleuchte (Vehicle Dynamics Control) und die Warnleuchte des Fahrerassistenzsystems (Eyesight) aufleuchten sowie die Bremsleuchten nicht korrekt funktionieren. Bei parkenden Fahrzeugen mit Keyless-Access-System (schlüsselloser Zugang) bzw. Start-/Stopp-Knopf kann der Motor möglicherweise nicht gestartet werden. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, dass sich bei Fahrzeugen mit Automatik- bzw. Lineartronic-Getrieben der Wählhebel nicht aus der P-Stellung herausbewegen lässt / In der Werkstatt wird Bremslichtschalter durch ein modifiziertes Bauteil ersetzt
Fahrzeuge (D):
19.042 (insgesamt)
Veröffentlicht im:
März 2019
Baugruppe:
Elektrik
Interner Aktionscode:
-
Vollzug erkennbar an:
-
Subaru
WRX STi
2008 bis 2014 (VIN beginnend mit JF1GV- oder JF1GR-)
Produktionszeitraum:
2008 bis 2014 (VIN beginnend mit JF1GV- oder JF1GR-)
Gründe/Maßnahmen:
Unzureichender Korrosionsschutz an den Bremsleitungen / Beschleunigte Korrosion, in der Folge Leckage und Beeinträchtigung der Bremsleistung / Prüfung der Bremsleitungen, Auftragen von Konservierungswachs (Erweiterung des Rückrufs vom Herbst 2013)
Fahrzeuge (D):
insgesamt 38.858 (Forester, Impreza, Legacy, WRX STi)
Veröffentlicht im:
Juli 2014
Baugruppe:
Bremsanlage
Interner Aktionscode:
SA 201402
Vollzug erkennbar an:
Vorhandensein von Konservierungswachs