Nachrichten & Heftartikel

img
Genfer Automobilsalon 2017

Die Neuheiten von A bis H

Rund 200 Aussteller aus 30 Ländern zeigen auf dem Genfer Salon Autopremieren der kommenden Monate und Studien zur Mobilität der ferneren Zukunft. Teil eins unserer...


img
Peugeot Citroën Deutschland

"Ich nehme den Ball auf"

Holger Böhme ist neuer Flottendirektor bei PSA in Deutschland. Eines seiner Ziele ist die verstärkte Teilnahme an Ausschreibungen.


img
Deutschland-Geschäft

PSA krempelt Management um

Peugeot und Citroën bekommen mit Benno Gaessler und Wolfgang Schlimme neue Geschäftsführer in Deutschland. Die Vorgänger Rick Hermanns und Holger Böhme übernehmen...


img
Die Zukunft von DS

Mit Größe wachsen

Citroën und Peugeot haben schwere Jahre hinter sich, doch so langsam geht es aufwärts. Damit der Erfolg anhält, muss auch die neue Marke DS ihren Teil dazu beitragen....


img
Ausgabe 09/2016

Sonnenfahrt im Halbschatten

DS verhilft seinem 3er mit dem XXL-Faltdach zum Cabrio-Gefühl. Wobei - ganz so offen zeigt sich der Franzose nicht. Damit prägen Licht und Schatten die Silhouette...


img
Personalie

Neuer Deutschland-Chef bei DS

DS Automobiles will auf dem deutschen Markt hoch hinaus. Ab September soll Patrick Dinger den Aufbau der jungen Premiummarke entscheidend voranbringen.


img
Fahrbericht DS4 Crossback

Selbstbewusst eingepreist, hart abgestimmt

DS ist die feine Marke des PSA-Konzerns. Eigentlich. Mit dem DS4 Crossback kommen nun rustikale Stilelemente dazu. Die sehen sogar gut aus.


img
Kfz-Finanzierung

Aus Banque PSA Finance wird PSA Bank

Der PSA-Konzern will mit Santander den europäischen Markt für Autokredite besser durchdringen. In Deutschland und Österreich ging jetzt das neue Joint Venture an...


img
Transparenz-Offensive

So viel verbrauchen PSA-Modelle wirklich

Die Franzosen preschen in der Autobranche vor und veröffentlichen erstmals die Verbrauchswerte von 30 ihrer wichtigsten Fahrzeuge im Alltagsbetrieb.


img
Flottenmanagement

PSA kooperiert mit TomTom

Kunden von vernetzten Peugeot-, Citroën- und DS-Modellen erhalten künftig einfacheren Zugang zur Flottenmanagement-Plattform "Webfleet".


9 weitere Artikel