suchen
Fuhrpark-Praxis

Themenspecials

Themenspecial

Autoindustrie

Nachrichten & Heftartikel

img
Erste Bilanz zum Dieselgipfel

Heiße statt saubere Luft

Schon direkt nach dem Dieselgipfel im August 2017 gab es Kritik an den beschlossenen Maßnahmen. Ein halbes Jahr später zeigt sich: nicht zu unrecht.


img
Elektroauto-Prämie

Wo gibt es die meisten Anträge?

Im Süden Deutschlands werden besonders viele Anträge auf E-Auto-Förderung gestellt. Insgesamt ist die Zahl der Stromer-Interessenten aber weiterhin gering.


img
Luftverschmutzung

Union und SPD gegen Diesel-Fahrverbote

Weil in vielen Städten Schadstoff-Grenzwerte nicht eingehalten werden, drohen Fahrverbote für Dieselautos. Die GroKo-Parteien hoffen auf die Wirksamkeit ihrer Gegenmaßnahmen.


img
Diesel Abgase

Luft in deutschen Städten wird langsam sauberer

Die Schadstoffe aus älteren Dieselautos müssen vielerorts dringend herunter, um Fahrverbote zu vermeiden. Nun zeigt eine amtliche Bilanz: Die Belastung beginnt zu...


img
Seat

Cupra wird zur eigenen Marke

Seat war schon immer die sportlichste Volumenmarke im VW-Konzern. Jetzt schärfen die Spanier ihr Profil weiter.


img
Zukunft Autobau

Hochwertige Kunststoffe als neuer Trend?

Autofenster aus Glas und Karosserie aus Stahl? Das mag heute noch gelten, künftig werden neue Materialien zum Einsatz kommen. E-Mobilität und autonomes Fahren sollen...


img
Automarkt in Westeuropa

Benziner wieder Nummer-eins-Antrieb

Nicht nur in Deutschland erkaltet die Diesel-Liebe. Auch in Westeuropa sinkt der Marktanteil des lange Jahre dominierenden Selbstzünders.


img
Bessere Luft in Städten

VDA sieht Erfolg der Autobranche

Zuletzt ging die Stickstoffdioxid-Belastung in Stuttgart und München zurück. Die Autoindustrie macht dafür auch die Erneuerung des Diesel-Fahrzeugbestandes verantwortlich.


img
Dataforce

Neue Bestwerte im Transportermarkt

Über 480.000 leichte Nutzfahrzeuge und Transporter-Modelle rollten im vergangenen Jahr neu auf die Straßen – so viele wie noch nie.


img
Daimler und BMW

Carsharing-Fusion auf der Zielgeraden

Nach Medieninformationen ist geplant, die beiden Marken Car2Go und DriveNow zu erhalten, aber die Angebote auf einer gemeinsamen Internet-Plattform zu bündeln.