suchen
Fuhrpark-Praxis

Themenspecials

Themenspecial

Car2go

Nachrichten & Heftartikel

img
Daimler-Carsharing

Car2go wächst kräftig

Im vergangenen Jahr konnte der Carsharing-Anbieter Car2go aus dem Daimler-Konzern bei den Kundenzahlen stark zulegen. Das Unternehmen sei nun weltweiter Spitzenreiter...


img
DriveNow

Mehr Kunden, mehr Autos, höhere Auslastung

Mehr als eine Million Menschen weltweit nutzen mittlerweile DriveNow. Ob der Carsharing-Dienst profitabel arbeitet, dazu schweigen die Betreiber BMW und Sixt nach...


img
Car2go

Neue Pakete für Langzeitmieten

Die Daimler-Tochter bietet ihren Kunden ab September günstige Stundenpakete für zwei, vier, sechs oder 24 Stunden Mietdauer an.


img
Halbjahresgewinn

Daimler Financial knackt Milliarden-Marke

Im ersten Halbjahr 2017 hat die Finanzsparte des Autobauers bei EBIT, Neugeschäft und Bestand deutlich zugelegt. Ein Geschäftsfeld entwickelte sich besonders dynamisch.


img
Was der PSA mit einem Berliner Startup vorhat

Peugeot vermietet Mercedes und BMW

Der PSA-Konzern, zu dem Peugeot, Citroën, DS und bald auch Opel gehören, hat eine weitere Marke am Start. Sie hat zwar auch mit Autos zu tun, in den meisten Fällen...


img
Carsharing

Kunde wird zum Lehrmeister der Autokonzerne

Daimler und BMW investieren viel Geld in ihre Carsharing-Töchter. Denn die Autobauer müssen lernen, wie der Kunde tickt - sonst drohen sie eines Tages zum Zulieferer...


img
Bericht

Planen BMW und Daimler Carsharing-Allianz?

Die Töchter Car2go und Drivenow könnten nach Medien-Informationen einen einheitlichen Markennamen erhalten.


img
Car2go

Elektrische Mercedes B-Klassen für Stuttgart

50 Mercedes-Benz B-Klasse Electric Drive: Ab Mitte April können in Stuttgart erstmals bis zu fünf Personen ein vollelektrisches Fahrzeug bei Car2go mieten.


img
Carsharing

Sixt gegen Fusion von DriveNow und Car2go

Angeblich wollen BMW und Daimler für ihre beiden Carsharing-Dienste eine gemeinsame Plattform. Doch Joint Venture-Partner Sixt sperrt sich dagegen.


img
Carsharing

Daimler und Bahn unterbrechen Kooperation

Flinkster-Kunden der Bahn können seit September keine Car2Go-Autos von Daimler über ihre App buchen und umgekehrt. Grund sind technische Probleme.