suchen
Fuhrpark-Praxis

Themenspecials

Themenspecial

Financial Services

Nachrichten & Heftartikel

img
Personalie

Neuer Country Manager bei FCA Bank

Bereits seit Juni verantwortet Federico Berra die Geschäftsaktivitäten der Herstellerbank auf dem deutschen Markt.


img
Mobilitätsgeschäft

Daimler-Finanzsparte ändert Firmennamen

Das Angebot von Daimler Financial Services geht schon lange über Finanzierungen und Leasing hinaus. Mobilitätsdienste wie Carsharing oder Abo-Modelle finden nun...


img
Erstes Quartal

VW-Finanzsparte legt weiter zu

Nach dem Rekordjahr 2018 ist der Volkswagen-Tochter auch ein positiver Start in das neue Geschäftsjahr gelungen. In einigen Bereichen gibt es aber Dellen.


img
Geschäftsjahr 2018

Neue Rekorde für Herstellerbanken

Die Finanzdienstleister von VW, Daimler und Co erzielten im vergangenen Jahr Bestwerte in fast allen Geschäftsfeldern. Ausnahme bildete der Bereich Mobilitätsdienstleistungen.


img
Geschäftsjahr 2018

Rekordergebnis für VW Financial Services

Die Finanzsparte von Volkswagen hat im Geschäftsjahr 2018 operativ so viel verdient wie noch nie. Ab 2025 will man kräftig Kosten einsparen - schon in den Jahren...


img
Personalie

Geschäftsführer-Wechsel bei VW Leasing

Ab April übernimmt Jens Legenbauer die Sprecher-Funktion von Anthony Bandmann, der neuer Chef von VW Credit in den USA wird.


img
VW Financial Services

Gesamt-Fuhrpark im Fokus

Mehr Nähe zum Kunden und Händler: Die VW-Finanzsparte stellt ihr Geschäft mit Flotten neu auf. Dazu gehören unter anderem kleinere Vertriebsgebiete, eine ganzheitliche...


img
Volkswagen Financial Services

Übernahme von LogPay Financial Services

Volkswagen Financial Services baut sein Engagement im Mobilitätsgeschäft aus und hat dafür LogPay Financial Services (LPFS) übernommen.


img
Jubiläum

Porsche Financial Services wird 30

Im November 1988 wurde der Finanzdienstleister gegründet, damals unter dem Namen Porsche Leasing GmbH. Nun feiert die Konzern-Tochter ihr 30-jähriges Bestehen.


img
Effizienzprogramm

VW-Finanztochter schnallt Gürtel enger

Die erfolgreiche Konzernsparte will trotz steigender Ergebnisse kräftig haushalten. An der Mitarbeiterzahl soll sich aber nichts ändern.