suchen
Fuhrpark-Praxis

Themenspecials

Themenspecial

Hauptuntersuchung

Nachrichten & Heftartikel

img
Geschäftsjahr 2018

TÜV Rheinland mit Umsatzplus

Auch im vergangenen Jahr konnte der Prüfdienstleister zulegen. Vor allem auf dem Heimatmarkt lief es gut. Ein Ende des Wachstums ist vorerst nicht in Sicht.


img
Geschäftsjahr 2018

Mobilitätsparte treibt TÜV Nord

Auch im vergangenen Jahr hat der Prüfkonzern bei allen relevanten Kennzahlen zugelegt. Das Geschäft rund um IT-Sicherheit wird für die Hannoveraner immer wichtiger.


img
Autonomes Fahren

Kfz-Überwacher fordern Treuhänder für Daten

Moderne Fahrzeuge sammeln immer mehr Daten, dies wird bei autonomen Autos noch massiv zunehmen. Darunter sind auch viele sicherheitsrelevante Informationen. Wer...


img
HU-Plakette

Grün verliert die Gültigkeit

Wenn die HU-Frist abläuft, ist das kein Grund zur Panik. Fortgesetztes Bummeln ist aber ebenfalls nicht zu empfehlen.


img
Prüfkonzern

Autogeschäft treibt Dekra-Wachstum

Ersten Hochrechnungen zufolge steigerte der Prüfriese seinen Umsatz 2018 auf mehr als 3,3 Milliarden Euro. Vor allem die Sparten Kfz und Personal legten deutlich...


img
TÜV-Report 2019

Das sind die Mängelzwerge und -riesen

Im neuen TÜV-Report beweisen wieder einmal Fahrzeuge aus süddeutschen Landen soliden Charakter beim Altern. Aber es sind auch andere Marken vertreten.


img
Vorbereitung auf die Hauptuntersuchung

Diese Tests kann jeder

Oftmals sind es Kleinigkeiten, weshalb eine neue HU-Plakette verweigert wird. Mit nur wenigen Vorabtests lassen sich einige klassische Fehlerquellen ausschließen.


img
GTÜ

Auf dem Weg zum Full-Service-Dienstleister

Schadenabwicklung, Forschung/Entwicklung, Betriebsberatung - die GTÜ will die Schlagzahl in vielen Bereichen erhöhen. Auch das klassische Prüfgeschäft soll wachsen.


img
Mängel bei der Hauptuntersuchung

Jeder fünfte Pkw fällt durch

Die GTÜ hat ihren Mängelreport für das erste Halbjahr 2018 veröffentlicht. Zwar ist die Zahl der geringen Mängel rückläufig, das größere Problem hält sich aber hartnäckig.


VW-Dieselfahrzeuge

Was tun, wenn Zwangsstilllegung droht?

Wer kein Software-Update bei seinem manipulierten Dieselauto gemacht hat, bekommt jetzt Probleme. Was haben die Betroffenen zu erwarten und welche Möglichkeiten...