suchen
Fuhrpark-Praxis

Themenspecials

Themenspecial

McLaren

Nachrichten & Heftartikel

img
McLaren Grand Tourer

Rasanter Raumriese

Eigentlich stellt sich bei Fahrzeugen von McLaren vor allem die Frage nach Leistung und Performance. Im Fall des Grand Tourer steht hingegen ein ganz anderer Wert...


img
McLaren Speedtail

Das ist der F1-Nachfolger

Mit dem Speedtail stellt McLaren den bisher schnellsten Straßensportwagen seiner Geschichte vor. Trotz gewaltiger Anstrengungen und technischer Raffinessen ist der...


img
Fahrbericht McLaren 600LT

Die Rennstrecke ist sein Zuhause

Als wenn der 570S nicht schon genug Fahrspaß auf die Straße bringen würde, legt McLaren mit dem 600LT noch eine Schippe drauf. Käufer sollten am besten in der Nähe...


img
McLaren 600LT by MSO

Sondermodell vom Sondermodell

McLaren zeigt im amerikanischen Pebble Beach eine verfeinerte Variante des limitierten Leichtbau-Coupés 600LT. Das Einzelstück soll zeigen, wie sehr sich Kunden...


img
McLaren-Ausblick

18 neue Modelle bis 2025

Klare Kampfansage aus England: McLaren will in den nächsten sieben Jahren 18 neue Modelle auf dem Markt bringen. "Hybrid" lautet dabei das Zauberwort.


img
Fahrbericht McLaren Senna

Rasendes Denkmal

McLaren setzt seinem berühmtesten Fahrer ein würdiges Denkmal und baut im Namen Ayrton Sennas einen neuen Supersportwagen. Viel näher als am Steuer dieses Wagens...


img
McLaren MSO X Car

Rennwagen mit Straßenzulassung

McLaren legt eine exklusive Sonderserie des 570S auf. Pate stand ein Rennwagen.


img
McLaren Senna

Name verpflichtet

Mit dem "Senna" stellt McLaren das bisher extremste Straßenfahrzeug der Marke vor. Das Rennstrecken-Spielzeug kommt dabei überraschenderweise ohne Hybridtechnik...


img
Markenausblick McLaren

Alles hängt an der Kohlefaser

Reif von der Insel? Der britische Sportwagenhersteller McLaren plant 15 neue Modelle und Derivate bis 2022. Karbon bleibt das dominante Material der Marke.


img
McLaren 570S Spider

Jetzt auch offen

McLaren bietet nun auch in der "Sports Series" genannten untersten Fahrzeugklasse des Herstellers ein offenes Auto an. Der Spider ergänzt nun den 570S und den 570GT.