suchen
Fuhrpark-Praxis

Themenspecials

Themenspecial

Mild-Hybrid

Nachrichten & Heftartikel

img
Markenausblick Subaru

Mit E-Boost durch den Wald

Subaru beginnt mit der Elektrifizierung seiner Modelle. Allerdings nur halbherzig. Vorerst bleibt es bei zwei Mildhybriden. Plug-in-Technik oder gar vollelektrische...


img
Audi RS7 Sportback

Eine Schippe drauf gelegt

Audi rüstet beim RS7 nach. Die neue Generation ist stärker als ihr Vorgänger. Und auch ein paar tausend Euro teurer.


img
Modellausblick Audi Sport

Leistung schließt Effizienz nicht aus

Die Audi Sport GmbH startet mit der Elektrifizierung ihrer Performance-Modelle. Es bleibt allerdings beim Mildhybrid. Die Plug-in-Technik überlässt man lieber der...


img
Volvo XC90

Spritsparen mit Strom

Kraftstoff sparen und den CO2-Ausstoß reduzieren, um den strengen EU-Vorgaben näher zu kommen: Volvo setzt dabei auf elektrische Unterstützung.


img
Lamborghini Sián

Großer V12, kleiner E-Motor

An der Elektrifizierung kommt keiner vorbei. Auch Lamborghini beginnt nun, E-Motoren einzubauen. Zunächst aber in kleinem Maßstab – im doppelten Sinne.


img
Markenausblick Mercedes

Kein Modell mehr ohne Elektrifizierung

Um Ende 2020 die strengen CO2-Vorgaben der EU-Kommission erfüllen zu können, muss Mercedes zügig seine gesamte Motorenpalette hybridisieren. Ein Wettlauf gegen die...


img
Audi S8

Flaggschiff bleibt beim Benziner

Während Audi bei seinen kleineren Sportmodellen mittlerweile aus Effizienzgründen auf den Diesel setzt, ist beim neuen S8 weiterhin ein V8-Benzinmotor für starke...


img
Fahrbericht Subaru Forester e Boxer

Wohlfühl-Hybrid

Die Neuauflage des Subaru Forester kommt im nächsten Frühjahr nach langer Wartezeit auch in Deutschland auf den Markt. Erstmals in einem Subaru ist ein Hybridantrieb...


img
Mildhybrid beim VW Golf

Elektro-Boost für Generation acht

Der Mildhybridantrieb mit 48-Volt-Technik gilt als recht kostengünstige Maßnahme zur Effizienzsteigerung von Verbrennungsmotoren. Auch VW setzt ihn beim kommenden...


img
Range Rover mit Mildhybrid

Zusatzkraft dank 48-Volt-Starter

Land Rover setzt die Elektrifizierung seiner Modellpalette fort. Das Top-Modell Range Rover ist ab sofort als V6-Mildhybrid zu haben. Der Antrieb drückt den Benzinverbrauch...