suchen
Fuhrpark-Praxis

Themenspecials

Themenspecial

Prüfdienstleister

Nachrichten & Heftartikel

img
"Trust-Center"-Initiative

Dekra für ungefilterten Zugang zu Autodaten

Konzernchef Kölbl sieht den Zugriff auf sicherheits- und umweltrelevante Fahrzeugdaten als wesentlich für die künftige Arbeit der Prüforganisationen an.


img
Geschäftsjahr 2018

TÜV Rheinland mit Umsatzplus

Auch im vergangenen Jahr konnte der Prüfdienstleister zulegen. Vor allem auf dem Heimatmarkt lief es gut. Ein Ende des Wachstums ist vorerst nicht in Sicht.


img
Geschäftsjahr 2018

Mobilitätsparte treibt TÜV Nord

Auch im vergangenen Jahr hat der Prüfkonzern bei allen relevanten Kennzahlen zugelegt. Das Geschäft rund um IT-Sicherheit wird für die Hannoveraner immer wichtiger.


img
Dekra

Neuer Niederlassungschef in München

Nach fast vier Jahrzehnten bei Dekra geht Wilhelm Oberfranz in den Ruhestand. Die Nachfolge am Standort München tritt sein langjähriger Stellvertreter an.


img
Neuer Dekra-Service

Tricksereien am Steuergerät auf der Spur

Dekra hat gemeinsam mit AVL Ditest ein System entwickelt, mit dem Plausibilitäten überprüft und Hinweise auf bestimmte Steuergeräte-Manipulationen gefunden werden...


img
Autonomes Fahren

Kfz-Überwacher fordern Treuhänder für Daten

Moderne Fahrzeuge sammeln immer mehr Daten, dies wird bei autonomen Autos noch massiv zunehmen. Darunter sind auch viele sicherheitsrelevante Informationen. Wer...


img
Prüfkonzern

Autogeschäft treibt Dekra-Wachstum

Ersten Hochrechnungen zufolge steigerte der Prüfriese seinen Umsatz 2018 auf mehr als 3,3 Milliarden Euro. Vor allem die Sparten Kfz und Personal legten deutlich...


img
Prüfwesen

Neuer Vorsitzender bei Dekra Automobil

Guido Kutschera folgt Anfang 2019 auf Wolfgang Linsenmaier, der in den Vorstand des Prüfkonzerns wechselt. Für ihn rückt Friedemann Bausch in die Geschäftsführung...


img
GTÜ

Auf dem Weg zum Full-Service-Dienstleister

Schadenabwicklung, Forschung/Entwicklung, Betriebsberatung - die GTÜ will die Schlagzahl in vielen Bereichen erhöhen. Auch das klassische Prüfgeschäft soll wachsen.


img
Mängel bei der Hauptuntersuchung

Jeder fünfte Pkw fällt durch

Die GTÜ hat ihren Mängelreport für das erste Halbjahr 2018 veröffentlicht. Zwar ist die Zahl der geringen Mängel rückläufig, das größere Problem hält sich aber hartnäckig.