suchen
Fuhrpark-Praxis

Themenspecials

Themenspecial

Rückruf

Nachrichten & Heftartikel

img
Abgasaffäre

Zwangsrückruf für Audi-Dieselmodelle

Audi muss nun auch Modelle mit V6-TDI-Motoren umrüsten. Das Kraftfahrt-Bundesamt hat verpflichtende Rückrufe dieser Fahrzeuge angeordnet. Es geht einmal mehr um...


img
Rückruf

Brandgefahr bei 330.000 Audi-Modellen

Die Ingolstädter müssen 330.000 Audis der Modellreihen A4, A5 und Q5 aus den Jahren 2011 bis 2015 in Deutschland zurückrufen. Grund: Brandgefahr wegen überhitztem...


img
Rückruf

Unzulässige Abschalteinrichtung bei VW Touareg

Das KBA hat einen Rückruf beim großen VW-Geländewagen wegen unzulässiger Abgastechnik veranlasst. Betroffen sind Fahrzeuge mit 3.0 Liter-Diesel und Euro 6-Norm....


img
EU

Neue Typ-Zulassungsregeln und Bußgelder

Die EU hat sich nach monatelangen Verhandlungen auf neue Regeln bei der Auto-Typzulassung geeinigt. Künftig kann die Kommission Rückrufaktionen überprüfen und hohe...


img
Unzulässige Abschalteinrichtung

Audi ruft weitere 5.000 Dieselautos zurück

Seit einem Jahr überprüft Audi alle Motor- und Getriebevarianten auf unzulässige Abschalteinrichtungen. Jetzt wurde man beim Flaggschiff A8 fündig.


img
Semperit

Austausch eines Transporterreifens

Der Reifenhersteller hat ein freiwilliges Austauschprogramm für 1.182 Transporterreifen des Typs Van-Grip 2 gestartet. Grund ist eine sich möglicherweise ablösende...


img
Diesel-Nachbesserung

HU-Probleme für Rückruf-Verweigerer

Wer im Rahmen des Dieselskandals offiziell zur Umrüstung beordert wird, sollte auch in die Werkstatt gehen. Ansonsten droht Ärger bei der nächsten Hauptuntersuchung.


img
Diesel-Cayenne mit Abschalteinrichtung

Porsche darf neue Software aufspielen

Der Autobauer startet Anfang November den Rückruf von Cayenne-Geländewagen, die mit einer unzulässigen Abschalteinrichtung versehen sind. Das KBA hat das Update...


img
Defekte Kabel

Daimler startet großen Rückruf

Die Stuttgarter müssen bei weltweit mehr als einer Million Fahrzeuge nachbessern. Der Grund: Defekte Kabel an der Lenksäule können zum Auslösen des Airbags führen.


img
Tesla

Weltweiter Rückruf des Model X

Bei einigen Tesla X können Sitze der zweiten Reihe bei einem Unfall unerwartet nach vorne rutschen. Der Autobauer ruft deshalb 11.000 SUV zurück in die Werkstätten.