suchen
Fuhrpark-Praxis

Themenspecials

Themenspecial

Smartphone

Nachrichten & Heftartikel

img
Autoteileklau 2018

Seltener, dafür teurer

Im vergangenen Jahr wurden rund 90.000 kaskoversicherte Autos in Deutschland aufgebrochen und Teile gestohlen. Das sind rund 15 Prozent weniger Diebstähle als im...


img
Digitalisierung

Das Smartphone als Autoschlüssel

Das Handy ersetzt heute Navigationsgerät, Fernseher oder Musikanlage. Bald könnte es auch zum Auf- und Abschließen des Autos dienen - doch es gibt noch ein paar...


img
Ford-Patent

Das Handy als Lenkrad

Wenn der Mensch in seinem autonomen Auto das Steuer mal wieder übernehmen will, muss er künftig nur das Handy in die Hand nehmen. Vielleicht.


img
Recht

Keine Geldbuße für Taschenrechner am Steuer

Seit der Verschärfung im vergangenen Jahr gilt das Handyverbot am Steuer auch für viele andere elektronische Geräte mit Displays oder Tasten. Doch es gibt weiterhin...


img
Sixt digitalisiert Mietwagen-Übernahme

"Dem Wettbewerb eine Nasenlänge voraus"

Bislang muss der Geschäftsreisende immer zum Counter, um den Mietwagen übernehmen zu können. Bei Sixt ist das bald Geschichte. Der Autovermieter startet jetzt den...


img
Jaguar Land Rover

Per App die nächste Ladesäule finden

Wo lade ich mein Fahrzeug auf? Es ist eine der Fragen, die E-Auto-Fahrer am meisten beschäftigt. Durch eine Kooperation mit dem Elektromobilitätsprovider Plugsurfing...


img
Autovermietung

Schwedenflotte auf Sylt

Mit einer App von Choice können Sylt-Urlauber im Sommer drei unterschiedliche SUV-Modelle von Volvo mieten – die ersten drei Stunden sind kostenlos.


img
Ablenkung durch Infotainment

Apple und Google besser als Autohersteller

Handys gelten als problematischste Ablenkungsquelle im Straßenverkehr. Im Auto könnten sie aber gleichzeitig Teil der Lösung sein.


img
Mercedes-Dienst Chark.me

Hereinspaziert

Wer vom Einkaufen und dem Anstehen an Kassen genervt ist, kann künftig mit Mercedes Chark.me viele zeitraubende Tätigkeiten ans Auto delegieren. Mit Hilfe des allgegenwärtigen...


img
Neue App-Funktionen bei Smart

Autodieben schneller auf der Spur

Smart erweitert sein Angebot von "ready to"-Diensten um drei weitere Funktionen. Eine soll Langfingern das Leben schwerer machen.