suchen
Fuhrpark-Praxis

Themenspecials

Themenspecial

Software

Nachrichten & Heftartikel

img
Ältere Dieselautos

Weitere Verzögerungen bei Software-Updates

Eigentlich sollten bis Ende des Jahres über fünf Millionen Diesel-Pkw durch Software-Änderungen sauberer werden. Bislang hat sich jedoch wenig getan.


img
Achshybrid-Konzept für Klein- und Kompaktwagen

Elektrisierung mit Vielfach-Nutzen

Eine kostengünstige Hybridisierung im Klein- und Kompaktwagen-Segment hat Autozulieferer ZF entwickelt. Das Konzept beseitigt gleichzeitig den Hauptkritikpunkt bei...


img
Drohende Diesel-Fahrverbote

Weiter Streit über technische Nachrüstungen

Die Politik will Fahrverbote für Diesel unbedingt vermeiden. Doch es scheint, als müsse nun eine Kommune nach der anderen auf dieses letzte Mittel zurückgreifen....


img
New Mobility

Upgrades für das Auto

Ein Auto kann heute ab Werk alles, wozu es gebaut wurde. Das dürfte sich ändern.


img
Flottenmanagement

Stadtpolizei Zürich setzt auf deutsche Software

Mit dem Produkt "Comm.fleet" von Community4you will die Behörde alle internen und externen Prozesse des Fuhrparkmanagements exakt abbilden und wesentlich beschleunigen.


img
Diesel-Nachrüstungen

Scheuer bekräftigt Vorbehalte

Der Bundesverkehrsminister spricht sich weiter gegen technische Nachrüstungen von Dieselfahrzeugen aus.


img
VW-Dieselfahrzeuge

Was tun, wenn Zwangsstilllegung droht?

Wer kein Software-Update bei seinem manipulierten Dieselauto gemacht hat, bekommt jetzt Probleme. Was haben die Betroffenen zu erwarten und welche Möglichkeiten...


img
Roboterautos

Uber will bald wieder Testfahrten starten

Laut Uber-Chef Khosrowshahi könnten die selbstfahrenden Autos bald wieder fahren. Nach dem tödlichen Unfall in Arizona dürfen sie vorerst nicht auf die Straße.


img
Over-the-air-Diagnose

Die Werkstatt aus der Cloud

Wenn das Auto die Panne vorhersagt, bevor sie passiert, und gleich selbst einen Werkstatttermin vereinbart, dann ist das keine Science Fiction, sondern das Jahr...


img
Diesel-Nachrüstungen

Scholz lehnt Steuergeld ab

Wie sollen Diesel-Fahrzeuge wirksam umgerüstet werden? Darüber gibt es in der großen Koalition Streit. Es geht um viel Geld. Der Finanzminister bezieht klar Position.