suchen
Fuhrpark-Praxis

Themenspecials

Themenspecial

Unfallforschung

Nachrichten & Heftartikel

img
Ablenkung durch Mitfahrer

Fast jeder ist genervt

Beinahe alle Teilnehmer einer Umfrage der Allianz-Unfallforschung fühlen sich durch Mitfahrer im Auto abgelenkt.


img
Unfallforscher

Risiken beim teilautomatisierten Fahren

Wenn Autos automatisch fahren, scheidet der Mensch als Unfallursache aus, hoffen Optimisten. Doch solange Fahrer beim teilautomatisierten Fahren eingreifen müssen,...


img
Unfalldatenspeicherung

DVR-Umfrage zur Black-Box-Pflicht

Laut einer Umfrage stehen lediglich ein Drittel der befragten Deutschen dem Speichern von Unfalldaten per Black Box offen gegenüber.


img
Frankreich senkt Maximalgeschwindigkeit

Wie sinnvoll ist Tempo 80 auf Landstraßen?

Auf einer gut ausgebauten Landstraße zwangsweise mit 80 km/h vor sich hinbummeln? Das führt zu Autofahrer-Frust. Besser ist eine andere Lösung.


img
Notbremsassistent fürs Rückwärtsfahren

Schutzengel am Fahrzeugheck

Die Horrorvorstellung eines jeden Autofahrers: Beim Rückwärtsfahren einen Fußgänger übersehen. Ein neues Assistenzsystem soll das verhindern.


img
Zahlen

Weniger Verkehrstote im Juli

Im bisherigen Jahresverlauf verloren mehr Menschen im Straßenverkehr ihr Leben als 2016. Der Juli machte hingegen eine erfreuliche Ausnahme.


img
Unfallermittler

Teslas Autopilot machte tödlichen Unfall möglich

Das Assistenzsystem hätte nicht zulassen dürfen, dass der Fahrer es nicht wie vom Hersteller vorgeschrieben nutzt, erklärte die US-Untersuchungsbehörde NTSB am Dienstag.


img
Unfälle

Regierung will ethische Prinzipien für Computer-Autos

Laut Kabinettsbeschluss sollen unter anderem bei Unfällen Personenschäden vermieden und lieber Sachschäden in Kauf genommen werden.


img
Unfallstatistik

Mehr Tote im ersten Halbjahr

In den ersten sechs Monaten 2017 kamen mehr Menschen im Straßenverkehr um als im Vorjahreszeitraum. Die Zahl der Verletzten ging leicht zurück.


img
Umfrage

Autos werden immer sicherer

Sicherheitssysteme werden in immer mehr Autos montiert. Das zeigt nun eine Studie der Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt).