suchen
Fuhrpark-Praxis

Themenspecials

Themenspecial

Unfallschaden

Nachrichten & Heftartikel

img
Mithaftung beim Unfall

Nicht auf Vorfahrt beharren

Im Straßenverkehr muss jeder Verkehrsteilnehmer einen Unfall vermeiden, so gut er kann. Tut er es nicht, kann er eine Mitschuld bekommen.


img
Karambolage-Atlas 2018

Vorsicht vor Berliner Mercedes-Fahrern

Die höchste Wahrscheinlichkeit, in einen Verkehrsunfall verwickelt zu werden, hat ein Berliner Mercedes-Fahrer am Ende seiner Arbeitswoche. Das sagt zumindest die...


img
Wespe im Auto

Versicherung zahlt bei Unfall

Wer bei Autofahren von einer Wespe attackiert wird, verreißt schon mal das Steuer. Kommt es zu einem Unfall, bleibt man aber nicht auf den Kosten sitzen.


img
Unfallaufklärung

Versicherer wollen Dashcam-Aufnahmen nutzen

Die Versicherungsbranche will Mini-Kameras zur Aufklärung von Unfällen nutzen.


img
Ausgabe 05/2018

Helfer in der Not

Die elektronischen Helferlein können Unfälle vermeiden, das ist unbestritten. Doch ein Garant für sicheres Fahren sind sie nicht. Zu lange dauert ihre Verbreitung....


img
Fuhrparktreffen

Dienstwagenfahrer sensibilisieren

Wie können Fuhrparks möglichen Unfällen gegensteuern? Wie lässt sich die Mobilität sinnvoll vernetzen? Antworten auf diese Fragen gab es beim BVF-Regionaltreffen...


Verkehrsgerichtstag

Gefährlich fahren kostet mehr

Drängeln, dicht Auffahren, Rasen, Überholen im Überholverbot: Wer andere Verkehrsteilnehmer in Gefahr bringt, soll nach dem Willen des Verkehrsgerichtstages in Zukunft...


img
Notbremsassistent fürs Rückwärtsfahren

Schutzengel am Fahrzeugheck

Die Horrorvorstellung eines jeden Autofahrers: Beim Rückwärtsfahren einen Fußgänger übersehen. Ein neues Assistenzsystem soll das verhindern.


img
Mitschuld-Regelung bei Verkehrsunfall

Erhöhte Verantwortlichkeit für Ortskundige

Wer als Ortskundiger einen Unfall mitverursacht, kann aufgrund seiner Kenntnisse der lokalen Gegebenheiten zu einer erhöhten Mitschuld verurteilt werden.


img
Wildunfälle auf Rekordhoch

Täglich kracht es 720 Mal

Nie meldeten die deutschen Autofahrer mehr Wildunfälle als im vergangenen Jahr. Auch die Schadenshöhe ist gestiegen.