suchen
Fuhrpark-Praxis

Themenspecials

Themenspecial

Unfallstatistik

Nachrichten & Heftartikel

img
Unfallstatistik

Mehr Verkehrstote im August

Entgegen dem bisherigen Jahrestrend ist im vergangenen August die Zahl der tödlich im Straßenverkehr verunglückten Personen leicht gestiegen.


img
Unfallursache im Herbst/Winter

Vorsicht, Nebel!

Nebel hat seine Tücken. Besonders zum Jahresende hin kommt es zu besonders vielen Unfällen.


img
Unfallstatistik

Weniger Verkehrstote im Juli

Auf deutschen Straßen kommen weniger Menschen zu Tode. Auch im Juli sank die Zahl der Opfer.


img
Unfallforschung

Schnellfahren gefährlicher als abruptes Bremsen

Nicht überraschend: Schnelles Fahren erhöht die Unfallgefahr. Überraschender: Andere aggressive Manöver tun das nicht.


img
Unfallstatistik

Weniger Verkehrstote im ersten Halbjahr

Im ersten Halbjahr gab es insgesamt weniger Verkehrstote auf deutschen Straßen. Gestiegen ist allerdings die Zahl der ums Leben gekommenen Radfahrer.


img
Unfallatlas 2019

Wo es am häufigsten knallt

Die Berliner Einfallstraßen sind knallrot: Der nun aktualisierte Unfallatlas zeigt, wie häufig es auf den Haupttraversen zu Verkehrsunfällen kommt. Daten gibt es...


img
Verkehrstote 2018

Zahl der Opfer gestiegen

Im Straßenverkehr sind im vergangenen Jahr wieder mehr Menschen ums Leben gekommen. Auch die Zahl der Verletzten ist gestiegen.


img
Unfallstatistik

Deutlich weniger Verkehrstote im April

Nach den hohen Opferzahlen im Frühling 2018 sieht es in diesem Jahr besser aus. Das hat vor allem einen Grund.


img
EU

Fußgänger und Zweiradfahrer in der Stadt besonders gefährdet

Die Unfallzahlen in Europa sinken. Doch vor allem in der Stadt sind sie immer noch zu hoch. Besonders betroffen sind die verletzlichsten Verkehrsteilnehmer.


img
Unfallstatistik 1. Quartal 2019

Zahl der Verkehrstoten nahezu unverändert

Der lang anhaltende Trend rückläufiger Zahlen bei den Verkehrstoten ist vorläufig gestoppt. Im ersten Quartal und speziell im März ist ihre Zahl sogar gestiegen.