suchen
Fuhrpark-Praxis

Themenspecials

Themenspecial

Urteil

Nachrichten & Heftartikel

img
Gericht rügt Stadt Düsseldorf

Auto zu Unrecht abgeschleppt

Die Praxis der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt Düsseldorf, stillgelegte Fahrzeuge abschleppen zu lassen, ist nach Ansicht des Oberverwaltungsgerichts in...


img
VW-Abgasskandal

Deutsche See geht in Berufung

Der Großkunde will die im Oktober gefallene Entscheidung des Landgerichts Braunschweig über die VW-Abgasmanipulationen nicht akzeptieren und hat Widerspruch eingelegt.


img
Gericht

Autofahrer müssen nach Wildunfall nicht zahlen

Ein im Straßenraum liegengebliebenes Reh oder Wildschwein ist keine Verunreinigung, für die Fahrzeughalter nach einem Zusammenprall aufkommen müssen.


img
Unfall mit NATO-Fahrzeug

Fallstricke bei der Regulierung

Bei Unfällen mit ausländischen Fahrzeugen kann die Schadenabwicklung besonders kompliziert sein. Das gilt vor allem, wenn ein NATO-Auto beteiligt ist. Betroffene...


img
Urteil

Generelles Haftungsrisiko beim Kolonnenspringen

Wer beim Kolonnenspringen mit einem plötzlich ausscherenden Fahrzeug kollidiert, muss mit einer Mitschuld rechnen, obwohl er den Unfall nicht verursacht hat.


img
Tempoverstoß bei Harndrang

Wenn die Blase aufs Tempo drückt

Wer am Steuer dringend auf die Toilette muss, darf trotzdem nicht rasen. Unter besonderen Umständen kommt er aber zumindest um ein Fahrverbot herum.


img
Mitschuld-Regelung bei Verkehrsunfall

Erhöhte Verantwortlichkeit für Ortskundige

Wer als Ortskundiger einen Unfall mitverursacht, kann aufgrund seiner Kenntnisse der lokalen Gegebenheiten zu einer erhöhten Mitschuld verurteilt werden.


img
Mietwagenkosten

Erforderlicher Umfang


img
Ausgabe 11/2017

Jetzt nun doch

Deren Verwertbarkeit in Zivilverfahren ist aus Datenschutzgründen vehement umstritten. Das Oberlandesgericht Stuttgart hat nun Aufnahmen der Videokamera als Beweis...


img
Abgrenzung

Wege- oder doch ein Betriebswegeunfall?