suchen
Fuhrpark-Praxis

Themenspecials

Themenspecial

Verkehrstote

Nachrichten & Heftartikel

img
Verkehrssicherheit

Automatisiertes Fahren hilft kaum

Die Zahl der tödlichen Verkehrsunfälle stagniert. Daran dürfte auch das automatisierte Fahren in Zukunft so schnell nichts ändern. Aber es gibt Verbesserungen.


img
Unfallstatistik

Weniger Verkehrstote im September

Der September war auf deutschen Straßen ein guter Monat. Vor allem waren weniger Tote zu beklagen.


img
Gedenktag für Verkehrsopfer

Weit über eine Million Tote pro Jahr

Jedes Jahr wird eine Großstadt wie Köln bei Verkehrsunfällen ausgelöscht. Der weltweiten Opfer wird nun wieder gedacht.


img
Unfallstatistik

Weniger Verkehrstote im August

Zwar ist die Zahl der Verkehrstoten im Jahresverlauf gegenüber 2016 nur sehr leicht zurückgegangen, der August macht hier allerdings eine Ausnahme.


img
Zahlen

Weniger Verkehrstote im Juli

Im bisherigen Jahresverlauf verloren mehr Menschen im Straßenverkehr ihr Leben als 2016. Der Juli machte hingegen eine erfreuliche Ausnahme.


img
Verkehrstote

Sekundenschlaf gefährlicher als Alkohol am Steuer

Wissenschaftler haben herausgefunden, dass durch Sekundenschlaf mehr als doppelt so viel Menschen im Straßenverkehr tödlich verunglücken als durch Alkohol am Steuer....


img
Unfälle

Regierung will ethische Prinzipien für Computer-Autos

Laut Kabinettsbeschluss sollen unter anderem bei Unfällen Personenschäden vermieden und lieber Sachschäden in Kauf genommen werden.


img
Unfallstatistik

Mehr Tote im ersten Halbjahr

In den ersten sechs Monaten 2017 kamen mehr Menschen im Straßenverkehr um als im Vorjahreszeitraum. Die Zahl der Verletzten ging leicht zurück.


img
Unfallstatistik

Mehr Verkehrstote im Mai

Der stetige Abwärtstrend bei den Verkehrstoten in Deutschland ist vorläufig gestoppt. Im Jahr 2017 verharrt die Zahl bislang auf Vorjahresniveau. Im Mai gab es sogar...


img
Unfallstatistik 2016

Mehr Crashs, weniger Tote

Die Polizei wurde 2016 zu mehr Unfällen gerufen als je zuvor, musste dabei aber seltener wegen eines Todesfalls ermitteln.