suchen
Fuhrpark-Praxis

Themenspecials

Themenspecial

Zulassung

Nachrichten & Heftartikel

img
RDE und WLTP

Mehr Aufwand für mehr Transparenz

Die neuen Abgas- und Verbrauchsmessmethoden RDE und WLTP setzt Autohersteller unter großen Druck. Doch für die Autokunden und die Umwelt könnte sich das lohnen.


img
"Die Zulasser"

Systemplattform will expandieren

Der Partnerverbund "Die Zulasser" kann 2017 auf ein gewachsenes Geschäft zurückblicken. 2018 wollen die Unternehmen ihren Zulassungsdienst für OEMs und große Autohandelsgruppen...


img
Umrüstungsverweigerer

Behörden legen VW-Diesel still

Die Zulassungsbehörden machen Druck bei der Umrüstung manipulierter VW-Dieselautos. Bisher gab es bereits zehn Stilllegungen. Besonders im Fokus ist derzeit der...


img
EU

Neue Typ-Zulassungsregeln und Bußgelder

Die EU hat sich nach monatelangen Verhandlungen auf neue Regeln bei der Auto-Typzulassung geeinigt. Künftig kann die Kommission Rückrufaktionen überprüfen und hohe...


img
Fahrzeugbestand in Europa

Mehr als eine Viertelmilliarde Autos

Europas Autoflotte wächst und wächst. Während in Deutschland die meisten Pkw zugelassen sind, kommt der Lkw-Primus aus dem Osten.


img
Projekt

EU beerdigt einfachere Kfz-Zulassung

Weil sich die Regierungen der EU-Staaten nicht einigen konnten, ist eine vereinfachte Fahrzeugzulassung im Binnenmarkt vom Tisch.


img
Internetbasierte Kfz-Zulassung

Einfach – und doch kompliziert

Ab dem 1. Oktober haben Kfz-Besitzer in Deutschland die Möglichkeit, die Wiederzulassung von Fahrzeugen online durchzuführen. Allerdings müssen dafür einige spezielle...


img
Ausgabe 08/2017

Mal wieder im Minus

Die Sommerpause kündigt sich an, der Flottenmarkt gibt im Juni nach. Insgesamt liegt er im ersten Halbjahr aber noch leicht im Plus.


img
Kroschke Gruppe

Zulassungsdienste unter neuer Leitung

Bei der Christoph Kroschke GmbH ist der frühere Europcar-Manager Klaus Kujawski ab sofort für die Weiterentwicklung der Zulassungsdienstorganisation verantwortlich.


img
Kfz-Zulassungsstellen im Test

Service wie anno dazumal

Beim Straßenverkehrsamt kann es dauern. Und auch sonst steht Kundenservice nicht überall im Fokus, wie ein ADAC-Test ergeben hat.