suchen
Fallstricke erkennen, rechtssicher agieren, Bußgelder vermeiden

Datenschutz im Fuhrpark

KeyVisual


Am Datenschutz führt kein Weg vorbei – auch und gerade nicht im Fuhrpark.

Im Mai tritt die neue Datenschutzgrundverordnung in Kraft. Wer gegen sie verstößt, riskiert Bußgelder, die bis zu vier Prozent des Konzernumsatzes betragen können.

Doch soweit muss es nicht kommen: Im Autoflotte-Datenschutzseminar erfahren Sie, was Sie in Sachen Datenschutz im Fuhrpark beachten müssen, wie Sie Ihre Flotte datenschutzkonform managen und wen Sie dazu auch intern wie extern ins Boot holen können.

Bewerben Sie sich unten gleich um die begrenzten Plätze.

 



Unser Programm

Crashkurs Datenschutz: Vom BDSG zur DSGVO

 

  • Grundregeln im Datenschutz: Was geht, was geht nicht?
  • Datenschutzmanagement: Wer macht was im Fuhrpark?
  • Technisch-organisatorischer Datenschutz: Wer schreibt, der bleibt!

 

Datenschutz im Fuhrpark: Praxisbeispiele

 

  • Führerscheinkontrollen: Warum, wie oft, womit?
  • Car Policies: Sinnvolle Ergänzungen für das Smart Car
  • Fuhrparkmanagement auslagern: Wie mit Dienstleistern umgehen

 

Beschäftigte, Personal- und Betriebsräte: Ignorieren oder interagieren?

 

  • Transparenzpflichten: Was der Beschäftigte zum Fuhrpark wissen muss
  • Mitbestimmungsrecht: Wenn der Betriebsrat den Firmenwagen aussucht
  • Telematik: Managementvorteil oder Überwachungstool?

 

Mit freundlicher Unterstützung von:




Nutzen der Veranstaltung

 

Lernen Sie an Praxisbeispielen und Checklisten, wie Ihr Fuhrpark datenschutzkonform wird. Vermeiden Sie so Bußgelder und schützen Ihren Fuhrpark.




Ihr Referent

Sascha Kremer, Fachanwalt für IT-Recht, externer Datenschutzbeauftragter, Datenschutzauditor, Lehrbeauftragter Hochschulen Düsseldorf und Bonn-Rhein-Sieg

LOGIN Partners Rechtsanwälte



Düsseldorf

am 25. April 2018 in Düsseldorf

von 10.00 bis 17.00 Uhr


Frankfurt

am 26. April 2018 in Frankfurt

von 10.00 bis 17.00 Uhr


Teilnahmegebühr

Die Teilnahmegebühr beträgt netto 349,- € (zzgl. MwSt. 66,31 € = brutto 415,31,- €) und beinhaltet Tagungsgetränke, Kaffeepausen und Tagungsunterlagen.

Anmeldungen bitte an akademie@springernature.com oder +49/89 203043-1282




Allgemeine Hinweise

Bei gegebenem Anlass werden wir Ihre E-Mail-Adresse nutzen, um Sie über ähnliche Waren bzw. Dienstleistungen zu informieren. Sie können dieser Nutzung jederzeit durch eine E-Mail an akademie@springernature.com widersprechen.